Osnabrück 🎧Karrierestart in der Gesundheitsbranche: AOK sucht 123 Auszubildende

Karrierestart in der Gesundheitsbranche: AOK sucht 123 Auszubildende

-

Die AOK Niedersachsen setzt trotz der Corona-Zeit ein positives Signal auf dem Ausbildungsmarkt: 72 junge Menschen haben kürzlich ihre Laufbahn beim Marktführer als Sozialversicherungsfachangestellte sowie als Kaufleute im Gesundheitswesen begonnen.

Bereits jetzt sucht die AOK weitere 123 junge Nachwuchskräfte, die im Sommer 2021 mit der dreijährigen Ausbildung starten möchten. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September. Das Auswahlverfahren findet bereits in diesem Herbst statt.

Teamgeist, Verantwortung, Aufgeschlossenheit

„Mit unserer anerkannten Fachausbildung bieten wir einen optimalen Einstieg ins Berufsleben, um den Grundstein für eine spannende Karriere mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven zu legen“, erläutert AOK-Vorstand Dr. Jürgen Peter. Dafür seien Teamgeist, Verantwortung und Aufgeschlossenheit gefragt. Die neuen Auszubildenden werden in einem der 121 AOK-Standorte zwischen Harz und Nordseeküste arbeiten. Auf sie wartet ein vielseitiger Job mit einem hohen Maß an Praxisbezug und Kundennähe. Die theoretischen Grundlagen werden im hauseigenen Bildungszentrum Sarstedt sowie an Berufsschulen gelehrt. Wichtige Bausteine in der Ausbildung sind kundenorientierte Trainings und die Stärkung der kommunikativen Fähigkeiten.

Über die AOK Niedersachsen

Mit 2,88 Millionen Versicherten, 6900 Mitarbeitern und einem Jahresetat in der Kranken- und Pflegeversicherung von 13,2 Milliarden Euro ist die AOK Niedersachsen eines der größten Unternehmen im Land.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Vom Schandfleck zum Schmuckstück: Rund um den Neumarkt entsteht eine kunterbunte 360-Grad-Freiluftgalerie

Der erste Hubsteiger steht bereit: Es kann losgehen an der Fassade des ehemaligen Whörl-Parkhauses. / Foto: Schulte Könnte es doch...

GRÜNE/SPD und Volt wollen ÖPNV zur Bremer Brücke weiterführen und ausbauen

Bremer Brücke / Foto: Guss Die Mehrheitsgruppe von GRÜNEN, SPD und Volt im Rat begrüßt es, dass der VfL Osnabrück...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen