Deutschland & die Welt Kanzleramt darf Suche nach Kohl-Akten weiter geheim halten

Kanzleramt darf Suche nach Kohl-Akten weiter geheim halten

-





Foto: Helmut Kohl, über dts

Berlin (dts) – Das Bundeskanzleramt darf seine Prüfungen zu verschwundenen Akten des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl weiterhin geheim halten. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat eine Eilklage des “Tagesspiegels” zurückgewiesen, über den aktuellen Stand der internen Suche nach den Unterlagen informiert zu werden, berichtet die Zeitung am Freitag auf ihrer Internetseite. Es fehle an dem für gerichtliche Eilverfahren nötigen öffentlichen Interesse, hieß es demnach zur Begründung.

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) kritisierte den Beschluss: “Diese Entscheidung ist für den DJV absolut unverständlich. Es ist von aktuellem Interesse, ob und welche Akten fehlen”, heißt es laut “Tagesspiegel” in einer Stellungnahme.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„K3 und du bist dabei“: Kinder malen neues Wandbild für Kinder- und Jungendtreff Haste

Ein neues Wandbild mit der Aufschrift „Stadtteiltreff Haste“ wurde im Rahmen des Projektes „K3 und du bist dabei“ der...

Günstiges Fahrrad-Abo – “Swapfiets” mit dem blauen Vorderreifen in Osnabrück

Entstanden aus der Idee ein paar niederländischer Studenten sind die "Swapfiets" aus zahlreichen Großstädten mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Für...

Wirtschaftsrat dringt auf Neuorganisation der Datenschutzaufsicht

Foto: Wirtschaftsrat der CDU, über dts Berlin (dts) - Der CDU-Wirtschaftsrat sieht dringenden Handlungsbedarf, die Kontrolle des Datenschutzes über...

DFL: 1. und 2. Bundesliga starten am 18. September

Foto: Fernsehübertragung eines Bundesliga-Spiels, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat den neuen Rahmenterminkalender für...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code