2.4 C
Osnabrück
Donnerstag, Dezember 12, 2019


Nachrichten Kanzleramt darf Suche nach Kohl-Akten weiter geheim halten

Kanzleramt darf Suche nach Kohl-Akten weiter geheim halten

-




Foto: Helmut Kohl, über dts

Berlin (dts) – Das Bundeskanzleramt darf seine Prüfungen zu verschwundenen Akten des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl weiterhin geheim halten. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat eine Eilklage des „Tagesspiegels“ zurückgewiesen, über den aktuellen Stand der internen Suche nach den Unterlagen informiert zu werden, berichtet die Zeitung am Freitag auf ihrer Internetseite. Es fehle an dem für gerichtliche Eilverfahren nötigen öffentlichen Interesse, hieß es demnach zur Begründung.

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) kritisierte den Beschluss: „Diese Entscheidung ist für den DJV absolut unverständlich. Es ist von aktuellem Interesse, ob und welche Akten fehlen“, heißt es laut „Tagesspiegel“ in einer Stellungnahme.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Gute Nachricht des Tages: Neue Hochspannungsleitung in Osnabrück wird unter die Erde verlegt

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel...

Kalla Wefels neues Buch „Kallas Kolumnen“: Nach drei Tagen in der zweiten Auflage

Was für ein Buch! Nicht umsonst (10,00 €) nennt man "Kallas Kolumnen" bereits nach wenigen Tagen das "Buch der Bücher",...

Europa League: Frankfurt trotz Niederlage im Sechzehntelfinale

Foto: David Ángel Abraham (Eintracht Frankfurt), über dts Frankfurt (dts) - Am letzten Spieltag der Europa-League-Gruppenphase hat Eintracht Frankfurt...

Fratzscher: Wiedereinführung der Meisterpflicht ist „fehlgeleitet“

Foto: Fliesenleger, über dts Berlin (dts) - Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat die...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code