Deutschland & die WeltKantar/Emnid: Union legt in Wählergunst zu

Kantar/Emnid: Union legt in Wählergunst zu

-


Foto: Ralph Brinkhaus und Angela Merkel, über dts

Berlin (dts) – CDU und CSU können ihre klare Führungsposition in den Umfragen behaupten. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Kantar/Emnid wöchentlich für die „Bild am Sonntag“ erhebt, gewinnen die Unions-Parteien einen Prozentpunkt im Vergleich zur Vorwoche hinzu und kommen nun auf 35 Prozent.

Auch die Grünen können leicht zulegen, kommen nun auf 19 Prozent (+1). Die Sozialdemokraten hingegen verlieren einen Punkt und kommen in dieser Woche auf 15 Prozent. Auch die FDP büßt einen Punkt ein und kommt auf sieben Prozent. Die Linkspartei bleibt stabil bei acht Prozent, die AfD gewinnt einen Punkt hinzu und liegt jetzt wieder bei zehn Prozent. Den Sonstigen Parteien würden sechs Prozent ihre Stimme geben (-1). Für die Erhebung bfragte das Meinungsforschungsinstitut Kantar/Emnid insgesamt 1.438 Menschen vom 26. November bis zum 2. Dezember. Frage: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

aktuell in Osnabrück

Eintrag im Personalausweis und Akte bei der Staatsanwaltschaft: Wie viel Osnabrück ist Olaf Scholz?

Wann ist man ein waschechter Osnabrücker oder eine richtige Osnabrückerin? Reicht ein Eintrag im Personalausweis des neuen Bundeskanzlers, damit...

Autobahnanschlussstelle Osnabrück-Hafen Samstagnacht gesperrt

Zum Wochenende saniert die Autobahn Westfalen Teile der A1 und die Brücke über die Hase und den Stichkanal. Es...




Kanada schließt sich Olympia-Boykott der USA an

Foto: Fahne von Kanada, über dts Ottawa (dts) - Kanada schließt sich den USA beim diplomatischen Boykott der Olympischen...

Lottozahlen vom Mittwoch (08.12.2021)

Foto: Lotto-Spielerin, über dts Saarbrücken (dts) - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen