Ab Montag, 3. Dezember, setzt die SWO Netz GmbH neue Kanal- und auch Versorgungshausanschlüsse im Schledehauser Weg und in der Süsterstraße in der Innenstadt.

Die Süsterstraße wird von der Kommenderiestraße in Richtung Schlosswall zur Einbahnstraße. Die Maßnahme soll bis zu den Weihnachtsfeiertagen abgeschlossen sein.

Für die Arbeiten in Lüstringen muss der Schledehauser Weg im Abschnitt zwischen Mörikeweg und Waldweg voll gesperrt werden. Aufgrund der umfangreichen Arbeiten dauert die Maßnahme voraussichtlich bis zu den Weihnachtsfeiertagen an.

Süsterstraße wird von Bussen umfahren

Die Busse der Linien 51/52 fahren stadteinwärts Richtung Innenstadt/Dodesheide eine Umleitung von der Laischaftsstraße über Schlosswall, Schloßstraße und Kommenderiestraße weiter zur Süsterstraße. Die stadteinwärtige Haltstelle „Finanzamt“ kann nicht angefahren werden. Stadtauswärts in Richtung Berningshöhe fahren die Busse weiterhin regulär durch die Süsterstraße.