Osnabrück "K 3… und Du bist dabei" - das Kulturangebot...

“K 3… und Du bist dabei” – das Kulturangebot der Bürgerstiftung für Kinder und Jugendliche

-



Das offene und kostenlose Kulturangebot für Kinder und Jugendliche der Bürgerstiftung Osnabrück „K 3… und Du bist dabei“ startet in das zweite Jahr. Gefördert wird das Projekt in diesem Jahr durch die Felicitas und die Werner Egerland Stiftung mit 85.000 €.

Im ersten Jahr des Kulturangebotes “K 3… und Du bist dabei“, während des Schuljahres 2018/2019 sind circa 90 Kinder und Jugendliche, in sieben verschiedenen Gruppen, kreativ geworden. Sie haben gemeinsam gemalt, gewerkt, gesungen, getanzt, Theater gespielt und in Ausstellungen und Theateraufführungen das gemeinsam Erprobte präsentiert.

Selbstbewusstsein stärken und kreativ werden

An sieben Standorten wird auch im neuen Schuljahr für ungefähr 100 Kinder und Jugendliche Gelegenheit geboten gemeinsam Kultur zu erleben, zu malen und zu gestalten, zu singen und Theater zu spielen. Unter Leitung von Kunst-, Theater- und Musikpädagogen können die Teilnehmer ihre kreativen Fähigkeiten entwickeln, spielerisch Zusammenhalt erfahren, sich selbst erproben und durch kleine Erfolgserlebnisse auch ihr Selbstbewusstsein stärken.

Verschiedene Angebote an verschiedenen Standorten

Im Rahmen des Ganztagsunterrichts in den Grundschulen Eversburg und Schölerberg finden Theaterprojekten mit der „theaterpädagogischen werkstatt“ statt. Kunstgruppen gibt es an der Schule Rolandsmauer und der Don Bosco Jugendhilfe. Kunst erfahren und ausprobieren kann man im Werkraum+ an der Meller Straße sowie im Stadtteiltreff Haste. Im Westwerk Eversburg können Kinder und Jugendliche gemeinsam singen und musizieren.

Nähere Informationen über das Projekt sind auf der Homepage www.buergerstiftung-osnabrueck.de zu finden.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Beratung für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige – EUTB der Patsy & Michael Hull Foundation e.V. in Osnabrück ist für Ratsuchende da

Die EUTB der Patsy & Michael Hull Foundation e.V. in Osnabrück berät Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen auch...

Stadtwerke öffnen Schinkelbad und Nettebad – Hallenbäder in Osnabrück teilweise wieder in Betrieb

Ab kommenden Mittwoch, dem 10. Juni, öffnen die Stadtwerke Osnabrück schrittweise einzelne Bereiche des Schinkelbades und des Nettebades. Am...

GdP in NRW will keine Polizisten mehr nach Berlin schicken

Foto: Polizei, über dts Düsseldorf/Berlin (dts) - Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Nordrhein-Westfalen hat Landesinnenminister Herbert Reul (CDU)...

Konjunkturpaket mit rund 170 Milliarden Euro teurer als bekannt

Foto: Zwei Kundinnen mit provisorischem Mundschutz, über dts Berlin (dts) - Das Konjunkturpaket der Bundesregierung hat ein größeres Volumen...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code