Osnabrück Jugendlicher belästigt Spaziergängerin in Osnabrücker Waldstück

Jugendlicher belästigt Spaziergängerin in Osnabrücker Waldstück

-

Ein unbekannter Jugendlicher belästigte eine Spaziergängerin in einem Osnabrücker Waldstück. Die junge Frau wehrte sich und vertrieb den Täter, die Polizei bittet um Hinweise. 

Am Mittwochabend (5. August) ging eine 24-jährige Osnabrückerin im Waldstück zwischen Schürmannskamp und Bergskamp mit ihren beiden Hunden spazieren. Gegen 20:25 Uhr kam ihr ein Jugendlicher mit einem Mountainbike entgegen. Unter dem Vorwand ihre Hunde streicheln zu wollen, näherte er sich der jungen Frau und fasste ihr dann unvermittelt an die Brust. Anschließend fasst er sich in den Schritt und machte eindeutige Gesten. Die Frau schlug mit einer Hundeleine nach dem Jugendlichen und einer ihrer Hunde begann aggressiv zu bellen. Der Sittentäter entfernte sich dann zügig mit seinem Fahrrad in Richtung Schürmannskamp.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

  • männlich
  • 15 – 17 Jahre alt
  • dunkelbraunes bis schwarzes kurzes Haar
  • Stoppelbart
  • südosteuropäisches Äußeres
  • blau-weißes Fußballtrikot
  • kurze, weiße Sporthose
  • sprach sehr gebrochenes Deutsch und etwas Englisch

Wer Hinweise auf die gesuchte Person oder die Tat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter 0541/327-2115.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Kostenloser Lieferservice der Stadtbibliothek Osnabrück wird um Abholservice erweitert

Mit dem Elektroauto, mit dem Fahrrad oder zu Fuß liefert das Bibliotheksteam während des Lockdowns kostenlos Medien im ganzen...

Internationaler E-Bus-Einsatz in Osnabrück

Osnabrück ist derzeit Tummelplatz unterschiedlicher E-Busse. Hintergrund ist die Teilnahme der Stadtwerke am übergreifenden EU-Projekt ASSURED: Dabei wird getestet,...

Söder für baldige freie Verimpfung von Astrazeneca-Impfstoff

Foto: Spritze, über dts München (dts) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sieht die Skepsis von Bürgern bei einer...

Dreyer kritisiert Spahns Schnelltest-Alleingang

Foto: Covid-19- Antigen-Schnelltest, über dts Mainz (dts) - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen