Osnabrück 🎧Jugendliche lernen im Jugendzentrum Westwerk die Chancen und Risiken...

Jugendliche lernen im Jugendzentrum Westwerk die Chancen und Risiken der Smartphone-Nutzung kennen

-

Smartphones sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Doch die neue Technologie birgt auch Gefahren! Daher findet am 14. März ein Workshop für Jugendliche im Jugendzentrum Westwerk statt. 

Mit dem Smartphone hat jeder Nutzer permanenten Zugang zur virtuellen Welt in seiner Tasche. Die neusten Apps zum Spielen, Fotografieren und Videos drehen können unser Leben bereichern. Gleichzeitig besteht die Gefahr, dass persönliche Daten missbraucht werden. In einem Workshop am Samstag, 14. März, von 11 bis 15 Uhr lernen Jugendliche ab elf Jahren Smartphones und ihre verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten besser kennen. Zentrales Thema ist dabei der Schutz privater Daten. Dazu wird der Kursleiter den Jugendlichen auch eine individuelle Beratung anbieten.

Die Teilnahme an dem Workshop im Jugendzentrum Westwerk, Atterstraße 36, kostet fünf Euro. Unter der Telefonnummer 0541 3237575 sind Anmeldungen möglich und weitere Informationen zu dem Kurs erhältlich.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Ab kommendem Montag gibt’s das Neun-Euro-Ticket in Osnabrück

Busse am Hauptbahnhof / Foto: Verkehrsgemeinschaft Osnabrück Am kommenden Montag (23. Mai) startet die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) den Verkauf des...

„Spitzenreiterin“ rast mit 95 km/h über den Wall: Polizei führte Schwerpunktkontrolle in Stadt und Landkreis Osnabrück durch

Wall in Osnabrück (Symbolbild) Am Donnerstagabend (19. Mai), in der Zeit von 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr, führte die Polizeiinspektion...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen