Deutschland & die Welt Jogi Löw hat Mehrheit hinter sich

Jogi Löw hat Mehrheit hinter sich

-





Foto: Jogi Löw, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Trotz des ungewohnt frühen Ausscheidens der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Russland, finden es 55 Prozent der Bevölkerung gut, dass Joachim Löw weiter Bundestrainer der Nationalmannschaft bleibt. 31 Prozent finden das nicht gut. Die Umfrage wurde von der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen in der Zeit vom 9. bis 12. Juli 2018 bei 1.340 zufällig ausgewählten Wahlberechtigten durchgeführt.

Deutschland hatte die Fußball-WM in Russland als Gruppenletzter beendet. Wenige Tage darauf hatte Löw bekundet, weiter Bundestrainer bleiben zu wollen. Sein Vertrag war kurz vor der WM verlängert worden.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Radfahrerin (18) vor LKW gestürzt – im Krankenhaus verstorben

Die Fahrradfahrerin, die am Freitagnachmittag in einen Unfall mit einem LKW verwickelt wurde, ist ihren schweren Verletzungen verstorben. Nach Informationen...

Erneut schwerer Fahrradfahrer-Unfall auf der Pagenstecherstraße [Update]

Nur rund 48 Stunden nach einem Unfall, bei dem eine Fahrradfahrern bei einem Unfall an der Kreuzung Pagenstecherstraße /...

Jedes zweite Kartell wird durch Kronzeugen aufgedeckt

Foto: Büro-Hochhaus, über dts Berlin (dts) - Jedes zweite Kartell in Deutschland wird durch Kronzeugen aufgedeckt. "Am wichtigsten ist...

Gauck will „begrenzte Form der Duldung“ einer Ramelow-Regierung

Foto: Joachim Gauck, über dts Erfurt (dts) - Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck hat sich für eine "begrenzte Form...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code