Aktuell 🎧Jetzt geht's los: Das läuft am Freitag (13. Mai)...

Jetzt geht’s los: Das läuft am Freitag (13. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Maibaum vor dem Osnabrücker Rathaus / Foto: Stanehl

10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt es vom 13. bis zum 22. Mai Musik, Shows und Comedy unter freiem Himmel auf fünf verschiedenen Bühnen. Die HASEPOST hat zusammengefasst, was Maiwochenbesucher am Freitag (13. Mai) erwartet.

Nikolaiort powered by HASEPOST

An der Nikolaiortbühne powered by HASEPOST geht es um 14 Uhr mit Entertainer Jimmy Green los. Mit seiner legendären Gitarrenshow mit Oldies der 60er, 70er und 80er Jahre ist er einer der beliebtesten Musiker der Region.

Nach der offiziellen Eröffnung der Maiwoche durch Oberbürgermeisterin Katharina Pötter um 18 Uhr auf dem Marktplatz und der anschließenden Eröffnung des Europadorfs am Nikolaiort um 18:30 Uhr geht es mit Buddy and the Hotdogs weiter. Hier ist dann Rock´n´Roll Party der 50er und 60er Jahre angesagt. Sie werden die Helden von damals – wie Elvis Presley und Buddy Holly – kurzzeitig auferstehen lassen.

Marktplatz powered by FMO

Auftakt macht um 19:30 Uhr die Blues Company am Markplatz. Die Maiwochen Stammgäste werden die Bühne wie gewohnt mit Bluessongs rocken. Als eine der langlebigsten deutschen Bluesband mit mehr als 4.000 Auftritte in 18 Ländern können sich die Besucherinnen und Besucher auf eine fantastische Show freuen.

Herrenteichswall powered by Volksbank

Die Bühne am Herrenteichswall wird am Eröffnungstag um 18 Uhr von der walisisch-deutschen Emo-Pop-Punkband Cadet Carter bespielt. Im Anschluss geht es mit mit Pop und Rock ähnlich weiter. Das Lumpenpack, zunächst als Duo gestartet und seit Anfang 2020 mittlerweile als fünfköpfige Band auf der Bühne, spielt ab 21 Uhr.

Jürgensort powered by DSV

Thirty Toes wird ab 19 Uhr die Bühne am Jürgensort rocken. Von deutschsprachigem Dance-Pop á la Max Giesinger und Johannes Oerding über Schlagereinlagen der Marke Roland Kaiser bis hin zu amerikanischem Heavy Rock von Legenden wie Rage against the machine oder ZZ Top geht diese musikalische Reise durch alle Genres und Jahrzehnte.

Georgstraße powered by Egerland Stiftung

In der Georgstraße gibt es ab 18 Uhr Cover Identity auf die Ohren. Die 2020 im Lockdown gegründete PopPunk-Band spielt Songs ihrer ersten EP. Die Osnabrücker Band The Livelines löst sie ab 19 Uhr mit energiegeladenen Songs aus ihrer ersten EP mit modernem Rock-Spirit ab. Danach gibt es PostRock des jungen Trios Calling Orion. Die Gruppe überzeugt mit deutschem Gesang, kraftvollen Melodien, einer Prise Gefühl und schafft so ihre ganz eigene Idee von PostRock.

Im Anschluss spielen um 21 Uhr Hobo at the Railroadstation einen abwechslungsreichen Mix aus Blues, Hard- und Punkrock. Sie nennen diese explosive Mischung selbst liebevoll Blues-Punk. Last but definitely not least gibt es die neuen Songs von Bad Bone Beast zu hören. Das deutsche Rock Trio wird Songs aus ihrem Debüt-Album EXTRAVAGANZA präsentieren und für ordentlich Stimmung sorgen.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen