Deutschland & die Welt IW-Chef: Konjunkturpaket "nötig und fiskalisch verantwortbar"

IW-Chef: Konjunkturpaket “nötig und fiskalisch verantwortbar”

-





Foto: Michael Hüther, über dts

Köln (dts) – Der Direktor des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, hat das von den Spitzen der Großen Koalition beschlossene Konjunkturprogramm begrüßt. “Auch wenn das Konjunkturpaket überraschend groß ausfällt, ist es angesichts der beispiellosen Wirtschaftskrise nötig – und auch fiskalisch verantwortbar”, sagte Hüther dem Nachrichtenportal T-Online. “Die konjunkturellen Elemente wie vor allem die Senkung der Mehrwertsteuer, der Kinderbonus und Stärkung der Investitionsfähigkeit der Kommunen geben wichtige Impulse und sorgen für soziale Balance. Nun gilt es, die strukturellen Ansätze auszubauen, um weitere Wachstumsperspektiven zu eröffnen.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks letzte Videothek ist nun auch Geschichte

Ob es Corona war, der Siegeszug der Streamingdienste oder ist vielleicht einfach nur der Mietvertrag ausgelaufen? Wir wissen es...

Neuer Corona-Fall in Bohmte – zwei weniger in der Stadt Osnabrück

Es muss den Verantwortlichen beim gemeinsamen Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück wie ein Versteckspiel vorkommen. Auch in über...

Grünen-Fraktionschefin will Existenzgeld für Kreative in Not

Foto: Geigen, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat ein bundesweites...

Göring-Eckardt attackiert Bundesregierung wegen China-Politik

Foto: Fahne von China, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionschefin der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code