Deutschland & die Welt Israelische Autorin Shalev für Kompromiss in Jerusalem-Frage

Israelische Autorin Shalev für Kompromiss in Jerusalem-Frage

-


Foto: Tempelberg mit Felsendom in Jerusalem, über dts

Jerusalem (dts) – Die israelische Schriftstellerin Zeruya Shalev hat für einen Kompromiss in der Jerusalem-Frage plädiert. Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als israelische Hauptstadt anzuerkennen, sei „einseitig und empörend“, sagte Shalev der Wochenzeitung „Die Zeit“. Ihre Angst wachse, die Stadt könne wieder zum Zentrum einer blutigen Auseinandersetzung werden, „nicht nur zwischen Juden und Palästinensern, sondern auch zwischen den verschiedenen palästinensischen Gruppierungen“.

Shalev plädierte für einen Kompromiss, denn ohne diesen würde der Konflikt nie aufhören. Die Jahre, die sie selbst in Jerusalem gelebt habe, hätten sie spüren lassen, „dass Jerusalem keine vereinte Stadt ist, sondern eine doppelte, und deshalb ist ein Kompromiss nötig“.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Comiczeichnen leichtgemacht: Stadtbibliothek Osnabrück bietet Comicworkshop für Teenager ab zwölf Jahren an

Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen...

Osnabrücker Kinos leuchten am Sonntag: „Startklar, Besuchern sehr sichere Kinobesuche zu ermöglichen“

Deutschland ist im Lockdown und die Kinos im ganzen Land sind noch geschlossen. Am kommenden Sonntag, 28. Februar, ab...

1. Bundesliga: Dortmund letztlich souverän gegen Bielefeld

Foto: Jadon Malik Sancho (BVB), über dts Dortmund (dts) - Am 23. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund...

Linksjugend verlangt Mitgliederentscheid über Rot-Rot-Grün

Foto: Abstimmung auf Linken-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Nach dem Bundesparteitag der Linkspartei fordert die Jugendorganisation der Partei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen