Deutschland & die Welt Iran plant Urananreicherung "ohne Limit"

Iran plant Urananreicherung “ohne Limit”

-




Foto: Schwerwasserreaktor im iranischen Arak, über dts

Teheran (dts) – Der Iran will Urananreicherung künftig ohne die Begrenzungen durchführen, die im 2015 vereinbarten Atomabkommen festgelegt worden waren. Das meldete am Sonntag unter anderem der staatliche iranische Fernsehsender “Press TV”. Grundlage für den Grad der Urananreicherung sollten künftig hingegen die “technischen Erfordernisse” sein, hieß es.

Die sei der “fünfte und letzte Schritt” zur Reduzierung des Engagements im Rahmen des Nuklearabkommens von 2015, so das iranische Fernsehen. 2015 war nach 13 Jahren Atomstreit eine Einigung zwischen dem Iran und dem Westen erzielt worden. Sie sah unter anderem vor, dass der Iran zwei Drittel der Zentrifugen abbauen, für 15 Jahre Uran nicht auf einen Grad von über 3,67 Prozent anreichern und zu keinem Zeitpunkt mehr als 300 Kilo angereichertes Uran im Land lagern durfte. Die westlichen Sanktionen waren dafür aufgehoben worden. Hintergrund ist die Sorge westlicher Staaten und insbesondere Israels, dass der Iran eine Atombombe bauen könnte. Dafür ist typischerweise ein Anreicherungsgrad von über 85 Prozent notwendig. Unter US-Präsident Donald Trump war das Atomabkommen bereits von Seiten der USA gekündigt und die Sanktionen waren wieder in Kraft gesetzt worden. Jüngster Höhepunkt der Eskalation war die gezielte Tötung des iranischen Top-Militärs Qasem Soleimani durch einen US-Drohnenangriff im Irak.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Ab sofort gilt in Niedersachsen ein “Besuchsverbot” auf eigenem Grundstück und in den eigenen Vier Wänden

Am Freitagabend kristallisierte sich langsam heraus, welche teils drastischen Verschärfungen die überraschende Baumarkt-Öffnung in Niedersachsen begleiten. Neben einem von zahlreichen...

Ab sofort jeden Samstag um 13.00 Uhr: Anstoß mit VfL-Geschichten

Jeden Samstag um 13.00 Uhr: Anstoß mit VfL-Geschichten aus dem Buch "Mein VAU-EFF-ELL!" Das Buch ist ab sofort bei Bücher...

Ulrich Matthes sorgt sich um Künstlerkollegen

Foto: Ulrich Matthes, über dts Berlin (dts) - Der Theater- und Filmschauspieler und Präsident der Deutschen Filmakademie, Ulrich Matthes,...

Grüne fordern Ausweitung der Pflegeversicherung

Foto: Seniorin mit Mundschutz und Einkaufstüte, über dts Berlin (dts) - Die Grünen fordern angesichts der Coronakrise eine Ausweitung...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code