Deutschland & die Welt INSA-Umfrage: Mehrheit für Schwarz-Grün

INSA-Umfrage: Mehrheit für Schwarz-Grün

-


Foto: Merkel mir Özdemir, Göring-Eckardt, Hofreiter, über dts

Berlin (dts) – In der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA kommen die Union und die Grünen auf eine regierungsfähige Mehrheit. Im sogenannten “Meinungstrend” des Instituts für die “Bild” verbessern sich CDU/CSU (28,5 Prozent) um einen halben Punkt. Die Grünen (20 Prozent) legen einen Prozentpunkt zu.

Die Linke (8,5 Prozent) verliert einen halben Punkt, die FDP (9 Prozent) einen ganzen Punkt. SPD (16 Prozent) und AfD (14 Prozent) halten ihre Werte aus der Vorwoche. Sonstige Parteien kommen zusammen erneut auf vier Prozent. Eine schwarz-grüne Koalition kommt mit zusammen 48,5 Prozent auf eine parlamentarische Mehrheit. Noch deutlicher ist die Mehrheit für eine Deutschland-Koalition aus CDU/CSU, SPD und FDP, die zusammen auf 53,5 Prozent kommt. Eine grün-rot-rote Koalition unter Führung der Grünen kommt zusammen auf 44,5 Prozent und verfehlt damit eine eigene Mehrheit. “Aufgrund der Stärke der Grünen, reicht es für eine schwarz-grüne Regierungsmehrheit. Nicht einmal die Linke profitiert von Kühnerts Sozialismus-Thesen”, sagte INSA-Chef Hermann Binkert. Für den INSA-Meinungstrend wurden vom 3. bis zum 6. Mai insgesamt 2.089 Bürger befragt.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Corona-Inzidenz über 50 zieht VfL-Geisterspiele und Veranstaltungsabsagen nach sich

In Folge der am Mittwoch im Stadtgebiet Osnabrück erreichten 7-Tage-Inzidenz oberhalb der 50er Marke ändert sich einiges hinsichtlich der...

Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und Sperrstunde in Osnabrück als letztes Mittel gegen drohenden Lockdown

"Wir wollen keinen Lockdown"! Mehrmals wiederholte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert bei einem kurzfristig einberufenen Pressetermin am Mittwochnachmittag die Devise, die...

Steuereinnahmen im September etwas weniger schwach

Foto: Finanzamt, über dts Berlin (dts) - Die Steuereinnahmen des Bundes sind im September mit -12,8 Prozent wieder deutlich...

Pflegeschutzbund befürchtet neue Besuchsverbote in Pflegeheimen

Foto: Seniorin im Rollstuhl, über dts Berlin (dts) - Der Pflegeschutzbund Biva befürchtet künftig neue Besuchsverbote in Alten- und...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen