Deutschland & die WeltINSA: SPD weiter vorn

INSA: SPD weiter vorn

-

Foto: SPD-Logo, über dts

Berlin (dts) – Im aktuellen INSA-Meinungstrend für die „Bild“ (Dienstagsausgabe) bleibt die politische Stimmung stabil. CDU/CSU (20,5 Prozent), SPD (26 Prozent), FDP (12,5 Prozent) und Linke (6,5 Prozent) halten ihre Werte aus der Vorwoche.

Sonstige Parteien kommen erneut zusammen auf 8 Prozent. Die AfD (11,5 Prozent) gewinnt einen halben Punkt dazu, die Grünen (15 Prozent) verlieren einen halben Punkt. Eine rot-schwarze GroKo käme mit zusammen 46,5 Prozent auf eine knappe parlamentarische Mehrheit. Weitere Koalitionsoptionen wären eine Ampel-Koalition mit zusammen 53,5 Prozent, Rot-Grün-Rot mit zusammen 47,5 Prozent und eine Jamaika-Koalition mit zusammen 48 Prozent.

Für den INSA-Meinungstrend im Auftrag von „Bild“ wurden vom 10. bis zum 13. September insgesamt 2.062 Bürger befragt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kinder in Action: das Herbstcamp der Osnabrücker Ballschule BaKoS e.V.

Noch bis Freitag toben und spielen die Kinder im Herbstcamp mit Vereinsgründer Stefan Wessels 32 Kinder toben und...

Bistum Osnabrück: „Wir wollen in der Zukunft noch Spielräume haben“

Zum achten Mal legte das Bistum Osnabrück einen Finanzbericht vor, in dem die Jahresabschlüsse der drei öffentlich-rechtlichen Körperschaften „Bistum...




Finanzlage der Pflegekassen entwickelt sich besser als erwartet

Foto: Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Neuen Berechnungen des Spitzenverbands der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zufolge entwickeln sich die...

Bundestagspräsidentin für Beendigung der Epidemischen Lage

Foto: Mann mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Berlin (dts) - Die frischgewählte Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) hat das geplante Auslaufen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen