Deutschland & die WeltINSA: SPD nur noch auf 17,5 Prozent

INSA: SPD nur noch auf 17,5 Prozent

-


Foto: SPD auf Stimmzettel, über dts

Berlin (dts) – Im aktuellen INSA-Meinungstrend für verliert die SPD (17,5 Prozent) erneut einen halben Punkt. Damit stürzt die Partei auf den schlechtesten jemals für sie im INSA-Meinungstrend gemessenen Wert ab. Für den INSA-Meinungstrend im Auftrag von „Bild“ (Dienstagsausgabe) wurden vom 26. bis zum 29. Januar 2018 insgesamt 2.073 Bürgerinnen und Bürger befragt.

Die CDU/CSU (33,5 Prozent) verbessert sich um zwei Punkte. Die Grünen (11 Prozent) gewinnen einen Punkt hinzu. Die FDP (9 Prozent) verliert einen Punkt. AfD (14 Prozent) und Linke (11 Prozent) halte ihre Ergebnisse aus der Vorwoche. Sonstige Parteien kommen zusammen auf 4 Prozent (- 1,5). Eine Jamaika-Koalition aus CDU/CSU, FDP und Grünen ist demnach aktuell mit zusammen 53,5 Prozent deutlich stärker als eine Große Koalition aus CDU/CSU und SPD mit zusammen 51 Prozent.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Urbane Kunstroute in Osnabrück: Berliner Künstlerduo gestaltet 14 Meter hohe Fassade des MHO

Direkt neben dem Christlichen Kinderkrankenhaus lockert jetzt eine bunte Fassade das Gesamtbild auf. / Foto: Schulte Sebastian Bagge und Julio...

Diese 14 Parteien stehen am 9. Oktober auf dem Wahlzettel

(Symbolbild) Wahlbenachrichtung Der Niedersächsische Landeswahlausschuss hat 14 von 16 eingereichten Landeswahlvorschlägen für die Landtagswahl in Niedersachsen am 9. Oktober 2022...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen