Deutschland & die Welt INSA: Grüne verlieren

INSA: Grüne verlieren

-





Foto: Grünen-Parteitag, über dts

Berlin (dts) – Im aktuellen INSA-Meinungstrend für “Bild” gewinnen SPD (16 Prozent) und FDP (7 Prozent) je einen Punkt hinzu. Die AfD (10,5 Prozent) verbessert sich um einen halben Punkt. Bündnis90/Die Grünen (17 Prozent) müssen eineinhalb Prozentpunkte abgeben.

Die Linke (8 Prozent) verliert einen halben Punkt. CDU/CSU halten ihren Wert (36,5 Prozent) aus der Vorwoche. Sonstige Parteien kommen zusammen auf 5 Prozent (- 0,5). Die aktuelle GroKo aus CDU/CSU und SPD verteidigt mit zusammen 52,5 Prozent ihre Mehrheit. Ein schwarz-grünes Bündnis aus CDU/CSU und Bündnis90/Die Grünen käme auf 53,5 Prozent. Grün-Rot-Rot käme derzeit auf zusammen 41 Prozent, eine Ampelkoalition aus SPD, FDP und Grünen auf 40 Prozent. Beide Bündnisse sind derzeit noch weit von einer eigenen Mehrheitsfähigkeit entfernt.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Sonderkontrolle “Autoposer” der Osnabrücker Polizei

Archivbild einer früheren Kontrolle an der Pagenstecherstraße In der Nacht zu Sonntag führte die Polizei eine Sonderkontrolle mit dem Hauptaugenmerk...

Aufrüstung von Kassen – Osnabrücker Handwerkskammer begrüßt Fristverlängerung beim „Brötchenbon“

Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim begrüßt die stillschweigende Fristverlängerung beim „Brötchenbon“: Belastungen der Betriebe werden im Zuge der Corona-Krise ausgesetzt....

Merkel und Conte pochen auf schnelle Einigung beim EU-Gipfel

Foto: Giuseppe Conte und Angela Merkel, über dts Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Italiens Ministerpräsident Giuseppe...

DAX schließt im Plus – Euro stärker

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Zum Wochenstart hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code