Start Nachrichten Innogy-Chef Terium warnt vor einem Auseinanderfallen Europas

Innogy-Chef Terium warnt vor einem Auseinanderfallen Europas

-




Foto: Europaflagge, über dts

Essen (dts) – Innogy-Vorstandschef Peter Terium hat sich in die Debatte um die Zukunft Europas eingeschaltet: „Alle, die gegen Europa arbeiten, gefährden bewusst oder unbewusst unseren Wohlstand, unsere Freiheit, unsere offenen Gesellschaften“, sagte Terium dem „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe). Es sei deshalb nun „Zeit für einen Weckruf“. Terium sieht den Fortbestand der EU nach dem Brexit akut gefährdet: „Wenn wir jetzt nicht aufstehen, besteht die Gefahr, dass Europa auseinanderfällt.“


Terium hat in den vergangenen Wochen und Monaten eine Reihe von Spitzenmanagern davon überzeugt, sich seiner Pro-Europa-Initiative anzuschließen. „Wir sind inzwischen zu zwölft. Die Telekom ist dabei, die Deutsche Bank, BMW, Volkswagen, Airbus, und Lufthansa, Lanxess, Thyssen-Krupp, IBM, Axel Springer und RWE“, sagte Terium Ziel der Kampagne sei es zunächst, in die Belegschaften hinein zu wirken und dort für die europäische Idee zu werben. Man werde sich aber auch an die breite Öffentlichkeit wenden: „Sie können sich darauf verlassen, dass wir auch öffentlich Partei ergreifen werden für Europa, für die europäische Idee“, sagte er.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



 

Lesenswert

Ostdeutschland: AfD bei Männern und Berufstätigen besonders stark

Foto: Journalisten bei der AfD, über dts Berlin (dts) - Der typische AfD-Wähler in Ostdeutschland ist männlich, berufstätig, mittelalt und hat einen mittleren Schulabschluss....

Lauterbach lehnt Verlängerung des Syrien-Irak-Einsatzes ab

Foto: Karl Lauterbach, über dts Berlin (dts) - In der Großen Koalition ist ein Streit über die Fortführung des Bundeswehreinsatzes in Syrien und dem...

CSU plant staatliche Klima-Anleihe mit 2 Prozent Zinsen

Foto: Alexander Dobrindt, über dts Berlin (dts) - Die CSU plant eine staatliche Klima-Anleihe mit jährlich 2 Prozent Zinsen für Anleger. "Klimaschutz braucht jetzt...

Contact to Listing Owner

Captcha Code