Deutschland & die Welt Innenstaatssekretär Mayer kritisiert Özil und Gündogan

Innenstaatssekretär Mayer kritisiert Özil und Gündogan

-





Foto: Mesut Özil (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts

Berlin (dts) – Kritik am Auftritt der Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Präsidenten kommt nun auch aus dem für Sport zuständigen Bundesinnenministerium. Spieler der Nationalmannschaft hätten “politisch gehandelt und damit sich selbst und unserem Land einen Bärendienst erwiesen”, sagte der Parlamentarische Staatssekretär Stephan Mayer (CSU) den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). “Bei einem deutschen Staatsbürger, der das Trikot der Nationalmannschaft tragen darf, erwarte ich Identifikation und ungeteilte Loyalität mit unserem Land, denn sie haben eine herausausragende Vorbildfunktion.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Klinikum Osnabrück: Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie-Klinik unter neuer Leitung

Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Fritz Brickwedde (rechts), Chefarzt PD Dr. Dr. Kai Wermker und Geschäftsführer Rudolf Küster. Im Klinikum Osnabrück steht die...

GUT in Schuss 60+ – neues Seniorenmagazin für die Region Osnabrück

Herausgeber Christian Schäfer zeigt die erste Ausgabe von "GUT in Schuss 60+". Was bewegt die Menschen, die heutzutage gerne als...

Umfrage: Meiste Deutsche befürworten schrittweise Lockerungen

Foto: Mann mit Atemschutzmaske, über dts Berlin (dts) - Dass die zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossenen Einschränkungen im öffentlichen...

Umfrage: 42 Prozent der Deutschen würden Corona-Warn-App nutzen

Foto: Frau mit Telefon am Ohr, über dts Berlin (dts) - Weniger als die Hälfte der Deutschen würde sich...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code