Start Nachrichten Innenstaatssekretär für konsequentes Vorgehen gegen Schleuserbanden

Innenstaatssekretär für konsequentes Vorgehen gegen Schleuserbanden

-




Foto: Bundesinnenministerium, über dts

Berlin (dts) – Nach dem Fund von 39 Leichen im Container eines Lastwagens in der Stadt Grays in der britischen Grafschaft Essex hat der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Stephan Mayer (CSU), ein konsequentes Vorgehen gegen die möglichen Hintermänner und Schleuserbanden angekündigt. „Unsere ganze Entschlossenheit muss sich nun mit aller Schärfe und Konsequenz gegen diejenigen richten, die derartige verwerfliche Transporte organisieren und durchführen“, sagte Mayer der „Welt“ (Donnerstagsausgabe). Das britische Innenministerium werde nun „in enger Abstimmung mit der Polizei von Essex mit Sicherheit alles Erdenkliche daran setzen, Schuldige und Hintermänner schnell zu identifizieren“, so der CSU-Politiker weiter.


Die Hintergründe des Vorfalls in Großbritannien sind noch nicht geklärt. Derzeit nehmen Beobachter aber an, dass es sich um einen Fall von Schlepperkriminalität handelt. Auf welchem Weg der Lkw nach Großbritannien gekommen ist und ob er dabei auch durch die Bundesrepublik kam, ist noch nicht bekannt. Das Fahrzeug soll in Bulgarien registriert sein.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 


 

Lesenswert

Lufthansa-Chef verteidigt neues Vielfliegerprogramm

Foto: Lufthansa-Maschinen am Flughafen, über dts Köln (dts) - Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Lufthansa, Carsten Spohr, hat den gerade angekündigten Umbau des Vielfliegerprogrammes der...

Industrie steigert Investitionen um 7,5 Prozent

Foto: Stahlproduktion, über dts Wiesbaden (dts) - Im Jahr 2018 haben die deutschen Industrieunternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten 68,4 Milliarden Euro in Sachanlagen...

Mietpreisanstieg: Trittin bezeichnet Enteignung als mögliches Mittel

Foto: Mietwohnungen, über dts Berlin (dts) - In der Debatte um steigende Mietpreise in deutschen Großstädten hat der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jürgen Trittin Enteignungen als ein...

Contact to Listing Owner

Captcha Code