Deutschland & die Welt Inlandstourismus: Zahl der Übernachtungen gestiegen

Inlandstourismus: Zahl der Übernachtungen gestiegen

-


Foto: Touristen in Berlin-Kreuzberg, über dts

Wiesbaden (dts) – Im ersten Halbjahr 2017 gab es in den Hotels und Pensionen in Deutschland 205,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Das bedeute ein Plus von 3 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2016. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland habe sich im Vergleich um 3 Prozent auf 36,7 Millionen erhöht.

Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Inland sei ebenfalls um 3 Prozent auf 168,4 Millionen gestiegen. Im Juni dieses Jahres stieg den Statistikern zufolge die Zahl der Übernachtungen um 10 Prozent gegenüber Juni 2016 auf 45,7 Millionen. Davon entfielen 38,3 Millionen Übernachtungen auf Gäste aus dem Inland (+11 Prozent) und 7,4 Millionen auf ausländische Gäste (+3 Prozent).


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gelingt dem VfL Osnabrück gegen Sandhausen ein Ende der Verlustserie?

Hier war Goethe nie. Dietmar Hopp, Mäzen der TSG Hoffenheim, war schon mal da. Er beabsichtigte den SV Sandhausen mit...

Comiczeichnen leichtgemacht: Stadtbibliothek Osnabrück bietet Comicworkshop für Teenager ab zwölf Jahren an

Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen...

1. Bundesliga: Union und Hoffenheim trennen sich 1:1

Foto: Andrej Kramarić (TSG 1899 Hoffenheim), über dts Berlin (dts) - Im ersten Sonntagsspiel des 23. Spieltags der Bundesliga...

2. Bundesliga: Sandhausen gewinnt Abstiegsduell gegen Osnabrück

Foto: Fußbälle, über dts Sandhausen (dts) - Am 23. Spieltag der 2. Bundesliga hat der SV Sandhausen das Abstiegsduell...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen