Start Nachrichten Inklusionsaktivist: Behinderte werden immer noch diskriminiert

Inklusionsaktivist: Behinderte werden immer noch diskriminiert

-




Foto: Raúl Aguayo-Krauthausen, über dts

Berlin (dts) – Der Inklusionsaktivist Raul Krauthausen hat mehr Anstrengungen bei der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention gefordert. „Inklusion, wie es die UN-BRK vorsieht, wird es nicht zum Nulltarif geben“, sagte Krauthausen am Dienstag im Deutschlandfunk. Oft ginge es bei Gesetzgebungsverfahren darum, dass Vorhaben für die „sogenannten Schwachen in unserer Gesellschaft“ kein Geld kosten dürften.

„Was wir gerade beobachten in Deutschland ist, dass auf der einen Seite durch das Bundesteilhabegesetz oder das Behindertengleichstellungsgesetz der Bund zwar gute Absichten hatte, aber dann am Ende es in der Ebene der Länder wieder alles zerrieben wird“, so Krauthausen. Menschen mit Behinderung, die auf Unterstützung angewiesen seien, würden dann „ganz oft auch von A nach B gereicht“. Zudem werde ständig die Verantwortung vom Bund zum Land abgegeben, kritisierte der Aktivist. Dennoch sei nicht alles schlecht. In den vergangenen Jahren sei einiges passiert. „Der öffentliche Personennahverkehr ist barrierefreier geworden. Wir sind weggegangen vom Modell der Fürsorge von Menschen mit Behinderung hin zur Selbstbestimmung behinderter Menschen“, so Krauthausen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

Lesenswert

Reservistenverband für Kontinuität bei neuem Verteidigungsminister

Foto: Verteidigungsministerium, über dts Berlin (dts) - Der Verband der Reservisten der Bundeswehr pocht auf inhaltliche Kontinuität bei der Neubesetzung der Spitze im Bundesverteidigungsministerium....

UPS fährt weiter – das Elektrobike bleibt in Betrieb

Nach dem Beginn des Probelaufs vor sechs Wochen wurde nun Bilanz gezogen und es steht fest: Maik Pohl bleibt weiterhin auf seinem E-Lastenfahrrad. Das...

Mittelstandspräsident nennt ZEW-Konjunkturdaten „Alarmsignal“

Foto: ZEW, über dts Berlin (dts) - Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) hat besorgt auf den erneut deutlich schwächer als erwartet ausgefallenen ZEW-Index reagiert....

Contact to Listing Owner

Captcha Code