Deutschland & die Welt Infratest: Grüne in Baden-Württemberg unangefochten Nummer eins

Infratest: Grüne in Baden-Württemberg unangefochten Nummer eins

-

[the_ad_group id="106177"]
[the_ad_group id="107069"]


Foto: Wahlplakate zur Landtagswahl in Baden-Württemberg 2021, über dts

Stuttgart (dts) – Zehn Tage vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg sind die Grünen laut Infratest dort unangefochten Nummer eins. Würde in dem Bundesland bereits am kommenden Sonntag gewählt, kämen die Grünen aktuell auf 33 Prozent, allerdings ein Prozent weniger als Anfang Februar.

[the_ad_group id="110538"]

Die CDU käme auf 25 Prozent (-2 Prozent). Die SPD läge bei 10 Prozent (-1 Prozent) und damit gleichauf mit der FDP (+1 Prozent). Um zwei Punkte zulegen kann die AfD, die nun 12 Prozent erreicht, die Linke läge bei 4 Prozent (+1 Prozent). Mit der politischen Arbeit von Winfried Kretschmann (Grüne) sind aktuell 67 Prozent sehr zufrieden oder zufrieden (-2); 29 Prozent sind weniger oder gar nicht zufrieden.

Die Arbeit der CDU-Spitzenkandidatin und aktuellen Bildungsministerin Susanne Eisenmann findet bei 21 Prozent (-2) Zustimmung; 55 Prozent bewerten sie eher kritisch. Danach gefragt, wen die Bürger in Baden-Württemberg wählen würden, wenn sie den Ministerpräsidenten direkt wählen könnten, würden sich unverändert 65 Prozent für den amtierenden Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann entscheiden. 17 Prozent würden sich für Susanne Eisenmann von der CDU entscheiden (+1). Aktuell sind 59 Prozent der Befragten in Baden-Württemberg mit der Arbeit ihrer Landesregierung aus Grünen und CDU zufrieden bzw. sehr zufrieden (-2 Prozentpunkte), 38 Prozent sind damit weiterhin weniger bzw. gar nicht zufrieden.

48 Prozent (-2) wollen, dass die nächste Landesregierung von den Grünen geführt wird, während 33 Prozent (-1) sich wünschen, dass die CDU das Zepter in der Hand hat. Für den sogenannten „Baden-Württemberg-Trend“ im Auftrag der ARD-Tagesthemen hatte das Meinungsforschungsinstitut Infratest von Montag bis Mittwoch dieser Woche 1.185 Wahlberechtigte in Baden-Württemberg befragt.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Aufstieg des VfL Osnabrück als Gemälde im Diözesanmuseum

Platzsturm nach dem Aufstieg: Die VfL-Anhänger Werner Kavermann (rechts) und Hermann Queckenstedt möchten den Lilaweißen in schweren Tagen den...

Gebäude-Check PLUS – Geförderte Energieberatung in Osnabrück

Mit der Expertenmeinung die Weichen für die energieeffiziente Gebäudesanierung stellen, um einen Beitrag für das Klima zu leisten sowie...

Lehrer- und Elternvertreter kritisieren Umsetzung der Teststrategie

Foto: Schule mit Corona-Hinweis, über dts Berlin (dts) - Gewerkschaften, Lehrer- und Elternvertreter kritisieren die Umsetzung der Corona-Testpflicht in...

Jetzt stehen die Wetten wieder auf Söder

Foto: Armin Laschet und Markus Söder, über dts London/Berlin (dts) - CSU-Chef Markus Söder liegt bei den Buchmachern wieder...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen