Deutschland & die WeltImmobilienpreise steigen in Deutschland weiter

Immobilienpreise steigen in Deutschland weiter

-


Foto: Wohnhaus, über dts

Berlin (dts) – Die Preise für deutsche Wohn- und Gewerbeimmobilien sind im dritten Quartal 2017 weiter gestiegen. Das teilte der Verband deutscher Pfandbriefbanken (VdP) am Freitag mit. Der sogenannte „VdP-Immobilienpreisindex“ legte für den gesamten deutschen Markt von Juli bis September 2017 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal um 7,7 Prozent zu.

Maßgebliche Treiber der Preisanstiege seien erneut die Segmente Mehrfamilienhäuser und Büros, so der Verband weiter. Hier gab es Preisanstiege im Vorjahresvergleich von 9,2 Prozent und 9,5 Prozent. Der Index basiert auf echte Transaktionsdaten, so der VdP.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Schwer verletzt: Transporter erfasst Radfahrerin an Kreuzung in Sutthausen

In einer Wohnsiedlung in Osnabrück-Sutthausen wurde am späten Freitagnachmittag (24.06.2022) die Fahrerin eines Rennrades von einem Kleintransporter erfasst und...

Friedensprojekt der Gedenkstätten Gestapokeller/Augustaschacht gibt ukrainischen Jugendlichen eine Stimme

Das Projekt "Meine Spur" möchte ukrainischen Jugendlichen einen Ort des Austausches geben. (von links) Birgit Dittrich (terre des hommes),...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen