Deutschland & die Welt Immer wieder Computerprobleme bei Sachsen-Anhalts Behörden

Immer wieder Computerprobleme bei Sachsen-Anhalts Behörden

-




Foto: Computer-Nutzerin, über dts

Magdeburg (dts) – Teile der Landesverwaltung, Ministerien und Behörden in Sachsen-Anhalt leiden unter unzureichender IT-Infrastruktur. Aufgrund jahrelang versäumter Investitionen gebe es deutliche Mängel, sagte Marco Langhof, Vorstandsvorsitzender des Verbands der IT- und Multimediaindustrie, der “Mitteldeutschen Zeitung”. Er warnte zudem vor bestehenden Sicherheitsrisiken in Landeseinrichtungen.

Als Chef des Digitalisierungsbeirats berät Langhof auch Sachsen-Anhalts Landesregierung. Hintergrund der Kritik: Immer wieder beeinträchtigen IT-Probleme die Arbeit zentraler Behörden bis in den Justiz- und Sicherheitsbereich hinein. Besonders schwerwiegend war ein bisher unbekannter Ausfall bei der Landespolizei: Vom 6. zum 8. Juli fiel das zentrale Inpol-System aus. Die bundesweite Datenbank ist das elementare Arbeitsmittel, mit dem Polizisten jederzeit Zugriff auf Personendaten, Haftbefehle, laufende Fahndungen und ähnliches haben sollen. “Das ist ein Riesenproblem, diese Systeme dürfen einfach nicht ausfallen”, sagte der Innenpolitiker Rüdiger Erben (SPD). “Das wirft ein weiteres Schlaglicht auf die Digitalstrukturen der Polizei.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Bio-Lieferservice “Ökofresh” bringt frisches Obst und Gemüse bis an die Haustür

Einkaufen ist in den letzten Wochen eher zu einer Herausforderung geworden und bedeutet für viele Menschen eine Stresssituation. Der...

“osnabringts.de” präsentiert relevante Angebote von Osnabrücker Unternehmen in der Corona-Krise

Wie komme ich jetzt noch an neue Bücher? Wer liefert mir Kaffee und Kuchen nach Hause? Wer hält meinen...

Mundschutz soll in Jena beim Einkaufen Pflicht werden

Foto: Seniorin mit Mundschutz und Einkaufstüte, über dts Jena (dts) - Die Stadt Jena will eine Mundschutzpflicht in Verkaufsstellen,...

US-Börsen legen stark zu – Euro und Gold schwächer

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Montag stark zugelegt. Zu...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code