Osnabrück 🎧Illegales Straßenrennen in Osnabrück - Autos rasten über Hannoversche...

Illegales Straßenrennen in Osnabrück – Autos rasten über Hannoversche Straße

-

Die Polizei sucht Zeugen oder mögliche Geschädigte eines illegalen Autorennen, das sich am Dienstagabend (12. Mai) auf der Hannoverschen ereignete.

Ein silberfarbener Mercedes mit Osnabrücker und ein weißer Mercedes AMG C43 mit Bersenbrücker Kennzeichen rasten gegen 20:15 Uhr mit hoher Geschwindigkeit nebeneinander in Richtung stadteinwärts. Als sie merkten, dass ihnen die Polizei auf den Fersen war, bog der silberfarbener Mercedes an der Kreuzung zur Narupstraße in Richtung Meller Straße, der weiße Wagen dagegen entgegengesetzt in Richtung Schellenbergstraße ab. Die Beamten entschieden sich für die Verfolgung des weißen Mercedes, der dann weiter in die Gesmolder Straße abbog und dort abgestellt wurde. Aus dem Wagen flüchteten zwei 20 Jahre alte Männer aus Osnabrück, die von der Funkstreife gestellt und kontrolliert werden konnten. Die Polizei hat ein Strafverfahren wegen des Verdachtes der „Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen“ eingeleitet und sucht nach Zeugen und Verkehrsteilnehmern, die möglicherweise durch die beiden Autos gefährdet wurden. Telefon: 0541/327-2215.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Türchen 5: Historische Wachskrippen im Osnabrücker Diözesanmuseum

In der Weihnachtszeit beschert unser HASEPOST-Adventskalender euch besinnliche Meldungen und weihnachtliche Geschichten: Ausflugs- und Dekotipps, Festtage an besonderen Orten,...

Kommentar: Liebe Impf- und Medienskeptiker, am Montag dürft Ihr wieder demonstrieren

Es war eine Demonstration des Rechtsstaats und der Meinungsfreiheit. Völlig ungehindert konnten am Samstag mehrere hundert Impfskeptiker, die sich...




Giegold will als Staatssekretär häufiger Krawatte tragen

Foto: Sven Giegold, über dts Berlin (dts) - Der frühere Attac-Aktivist und bisherige Europaabgeordnete Sven Giegold (Grüne) will in...

Designierter Justizminister: Impfpflicht muss gut vorbereitet sein

Foto: Werbung für Impfkampagne, über dts Berlin (dts) - Der designierte Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) sieht nicht die Gefahr,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen