8.1 C
Osnabrück
Donnerstag, September 19, 2019



Start Nachrichten Ifo-Geschäftsklimaindex sinkt im April

Ifo-Geschäftsklimaindex sinkt im April

-




Foto: Schreibtisch, über dts

München (dts) – Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im April auf 99,2 Punkte gesunken. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Mittwoch mit. Der Rückgang erfolgte, nachdem der Index im März erstmals nach zuvor sechs Rückgängen in Folge gestiegen war.


Experten hatten mit einem im Vergleich zum Vormonat gestiegenen Wert gerechnet. Im März hatte der Index bei 99,6 Punkten gelegen. Der Ifo-Geschäftsklimaindex gilt als wichtigster Frühindikator für die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland. Er basiert auf circa 9.000 monatlichen Meldungen von Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes, des Dienstleistungssektors, des Handels sowie des Bauhauptgewerbes. Die Unternehmen werden gebeten, ihre gegenwärtige Geschäftslage zu beurteilen und ihre Erwartungen für die nächsten sechs Monate mitzuteilen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



 

Lesenswert

Asylentscheidungen des BAMF fast immer korrekt

Foto: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, über dts Nürnberg (dts) - Fast alle zuletzt überprüften positiven Asylentscheidungen waren im ersten Halbjahr 2019 korrekt. 62.000...

Zahl der Kinder mit extremem Übergewicht gestiegen

Foto: Menschen in einer Fußgängerzone, über dts Hannover (dts) - Die Zahl junger Menschen mit extremem Übergewicht in Deutschland ist noch stärker gestiegen als...

Union für Altersfeststellung von jungen Asylbewerbern

Foto: Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle, über dts Berlin (dts) - Die stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Nadine Schön (CDU), wirbt für eine Altersfeststellung bei jungen...

Contact to Listing Owner

Captcha Code