Aktuell Hyde Park: Discobesucher auf Parkplatz mit Waffe bedroht

Hyde Park: Discobesucher auf Parkplatz mit Waffe bedroht

-

In der Nacht zu Sonntag, gegen 4 Uhr, wurden zwei Personen an der Einfahrt zum Parkplatz der Discothek Hyde Park (Fürstenauer Weg) mit einer Waffe bedroht. Zusätzlich soll es noch zu Beleidigungen gekommen sein.
Die unbekannten Täter, nach denen die Polizei fahndet, flüchteten in einem grauen Mercedes stadteinwärts. Das Auto der Täter soll mit insgesamt fünf Personen besetzt gewesen sein.

Crimescene Hyde Park Osnabrück

 

Zeugen melden sich bitte direkt unter 327 2215 oder 327 3603 bei der Polizei.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

Stadt Osnabrück plant Bahnhaltepunkt am Rosenplatz

Darstellung des geplanten Haltepunktes Rosenplatz. / Foto: Emch + Berger Der Rosenplatz soll bald zu einem der wichtigen Verkehrsknotenpunkte...

„Culture & Beats“ – coronasicheres Festival in Osnabrück

Die Veranstalter freuen sich über ihr neues Festival-Konzept. Seit über einem Jahr liegt die Veranstaltungsbranche brach. Festivals und Konzerte fielen...




Kein Hinweis auf Betrug mit Intensivbetten in NRW

Foto: Krankenhaus, über dts Düsseldorf (dts) - Das NRW-Gesundheitsministerium hat bislang keine Belege dafür, dass Krankenhäuser in NRW für...

Bericht: Länder planen Aktionsplan gegen Long-Covid

Foto: Menschen mit Schutzmaske vor einem Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Bund und Länder wollen Long-Covid-Patienten offenbar stärker...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen