Deutschland & die Welt Hunderttausende feiern Silvester am Brandenburger Tor

Hunderttausende feiern Silvester am Brandenburger Tor

-




Foto: Feuerwerk, über dts

Berlin (dts) – Hunderttausende Menschen haben am Samstag am Brandenburger Tor in Berlin weitgehend friedlich ins Jahr 2017 gefeiert. Die Polizei meldete bis Mitternacht nur vereinzelte Zwischenfälle: So habe ein Mann auf der Festmeile “Bombe, Bombe, Bombe” gerufen, er sei in Gewahrsam genommen worden. Zudem soll es zu einer sexuellen Belästigung gekommen sein, ein Tatverdächtiger wurde festgenommen.

Das Sicherheitskonzept für die Partymeile war nach dem Lastwagen-Anschlag am Breitscheidplatz noch einmal überarbeitet worden. Die Besucher wurden am Einlass abgetastet, Rucksäcke und andere Gepäckstücke waren nicht erlaubt. Um das eingezäunte Gelände herum wurden Betonsperren aufgestellt, die einen Anschlag mit einem Fahrzeug verhindern sollten. Rund 1.700 Polizisten und etwa 700 Helfer waren auf der Partymeile im Einsatz. Auch in Köln waren nach den Übergriffen im Vorjahr die Sicherheitsmaßnahmen verschärft worden. Etwa 1.500 Polizisten waren im Einsatz, Hunderte verdächtige Personen wurden kontrolliert. “Die Personengruppe ist unter Kontrolle und es geht von ihr keine Gefahr aus”, meldeten die Einsatzkräfte gegen Mitternacht.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Müllabfuhr an Ostern – Tonnen in der Karwoche einen Tag eher bereitstellen

Für die kommenden Ostertage richtet der Osnabrücker ServiceBetrieb (OSB) neue Termine für die Müllabfuhr ein. Die Abholtermine verschieben sich...

Corona in Stadt und Landkreis Osnabrück: ein weiterer Todesfall und vier neue Intensiv-Patienten

Heute (3. April 2020) treffen 27 Neuinfizierte auf 23 Genesene. Die Anzahl der aktuellen Corona-Infektionen in Stadt und Landkreis...

DKG-Präsident hält Kapazitäten für nächsten 14 Tage für ausreichend

Foto: Krankenhausflur, über dts Berlin (dts) - Im Kampf um das Überleben schwererkrankter Covid-19-Patienten in Deutschland hält der Präsident...

DAX startet im Minus – Wirecard-Aktie vorne

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Freitag zunächst Kursverluste...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code