Start Nachrichten Hummels fällt gegen Schweden aus

Hummels fällt gegen Schweden aus

-




Foto: Mats Hummels (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts

Sotschi (dts) – Bei der Fußball-WM in Russland fällt Mats Hummels im Spiel gegen Schweden aus. Das sagte Bundestrainer Jogi Löw am Freitag in Sotschi. Hummels habe sich beim Training den Halswirbel verrenkt und könne vorerst nicht in Kopfballduelle gehen.


Gegen Schweden brauche es jedoch Spieler, die „im Luftkampf“ gut seien, so Löw. Ansonsten sei die Mannschaft in guter körperlicher Verfassung. Die Niederlage gegen Mexiko sei schmerzlich gewesen, aber mittlerweile mental verarbeitet worden. Im Training seien „die richtigen Maßnahmen“ ergriffen worden, um die Fehler aus dem Mexiko-Spiel aufzuarbeiten. Deutschland spielt am Samstag gehen Schweden und sollte gewinnen, um sich noch Chancen auf das Achtelfinale zu erhalten.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


Lesenswert

Wieczorek-Zeul stimmt für Geywitz und Scholz als SPD-Vorsitzende

Foto: Heidemarie Wieczorek-Zeul, über dts Berlin (dts) - Die frühere Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul will in der Stichwahl um den SPD-Parteivorsitz für Klara Geywitz und...

Korte fordert Grüne zu Bekenntnis zu Linksbündnis auf

Foto: Grünen-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Linke-Fraktionsvize Jan Korte hat die Grünen dazu aufgefordert, sich zu einem Linksbündnis zu bekennen. "Wenn man in...

Ulrike Folkerts will als „Tatort“-Kommissarin weitermachen

Berlin (dts) - Sie ist Deutschlands dienstälteste "Tatort"-Kommissarin – doch auch nach 30 Jahren als Lena Odenthal denkt Schauspielerin Ulrike Folkerts nicht ans Aufhören....

Contact to Listing Owner

Captcha Code