Deutschland & die Welt Hongkong-Proteste: China verhängt Sanktionen gegen USA

Hongkong-Proteste: China verhängt Sanktionen gegen USA

-





Foto: Chinesische Flagge, über dts

Peking (dts) – Die chinesische Regierung hat wegen der Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong Sanktionen gegen die USA verhängt. US-Kriegsschiffe dürften nicht mehr in Hongkong stoppen, teilte das chinesische Außenministerium am Montag in Peking mit. Des Weiteren seien Maßnahmen gegen US-Nichtregierungsorganisationen geplant, darunter unter anderem „Human Rights Watch“ sowie „Freedom House“.

Die Sanktionen sollen „ab sofort“ gelten, so das Außenministerium weiter. China hatte bereits in der vergangenen Woche angekündigt, auf US-Gesetze zur Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong mit starken Gegenmaßnahmen reagieren zu wollen. Die Regierung in Peking hatte den USA vorgeworfen, sich in nationale Angelegenheiten einzumischen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Das „Ghost Bike“ steht schon da – Gedenken nach tödlichem Unfall an Pagenstecherstraße

Vielleicht hat sie schon jemand gezählt, die "Ghost Bikes", die an zahlreichen Stellen im Osnabrücker Stadtbild an getötete Radfahrer...

Radfahrerin (18) vor LKW gestürzt – im Krankenhaus verstorben

Die Fahrradfahrerin, die am Freitagnachmittag in einen Unfall mit einem LKW verwickelt wurde, ist verstorben. Nach Informationen unserer Redaktion verstarb...

CDU wird 75: Senioren-Union kritisiert fehlende Vorbereitung

Foto: CDU-Parteitag 2019, über dts Berlin (dts) - Der Vorsitzende der Seniorenunion, Otto Wulff, hat die CDU-Führung für ihr...

Terroropfer von Halle bekamen bislang 350.000 Euro Entschädigung

Foto: Trauer nach Anschlag in Halle, über dts Halle (Saale) (dts) - Überlebende Opfer und Betroffene des Anschlags von...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code