Deutschland & die Welt Hofreiter: Kanzlerin muss Schutz des Wassers zur Chefsache machen

Hofreiter: Kanzlerin muss Schutz des Wassers zur Chefsache machen

-




Foto: Anton Hofreiter, über dts

Berlin (dts) – Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, den Schutz des Wassers zur Chefsache zu machen. Das berichtet die “Neue Osnabrücker Zeitung” unter Berufung auf einen offenen Brief Hofreiters. Darin drängt der Grünen-Politiker die Regierungschefin dazu, geltendes EU-Recht umzusetzen.

Der zuständigen Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) wirft der Grünen-Politiker “unzureichende Alibimaßnahmen” vor. Diese stünden in keinem Verhältnis zur Dimension der Wasserverschmutzung in Deutschland. “Dämmen Sie den Hauptverursacher, die industrielle Massentierhaltung ein”, forderte Hofreiter die Kanzlerin auf. Die Bundesregierung müsse den “Kurs des Aussitzens und des Herumtaktierens” endlich aufgeben, heißt es in dem offenen Brief, den auch die umweltpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Bettina Hoffmann, unterschrieben hat. Klöckner hatte am Montag die Agrar- und Umweltminister der Länder sowie Verbandsvertreter zu Beratungen über die geplante Verschärfung der Düngeverordnung informiert. Bei dem Treffen ging es auch darum, ob Bauern künftig 20 Prozent weniger düngen dürfen sollen, um den Nitrateintrag ins Grundwasser zu reduzieren. Dies stößt bei den Landwirten auf erheblichen Protest.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gute Nachricht des Tages: DAAD-Preis für akademische Leistung und ehrenamtliches Engagement geht an Fadi Hasan aus Syrien 

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel...

VfL Osnabrück: 0:0 nach einer zähen Partie gegen Aue

In einer niveaulosen Partie trennten sich der VfL und der FC Wismut Aue leistungsgerecht 0:0 Vor dem Spiel Daniel Thioune wies...

Kantar/Emnid: Mehrheit traut Merz Ämter als CDU-Chef und Bundeskanzler zu

Foto: Friedrich Merz, über dts Berlin (dts) - Die Bundesbürger trauen am ehesten dem ehemaligen Unionsfraktionschef Friedrich Merz die...

Umfrage: Mehrheit sieht Mitverantwortung bei AfD für rechtsextreme Gewalt

Foto: Journalisten bei der AfD, über dts Berlin (dts) - 60 Prozent der Bundesbürger sind überzeugt, dass die AfD...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code