Aktuell 🎧Hier ist in dieser Woche der Corona-Impfbus unterwegs

Hier ist in dieser Woche der Corona-Impfbus unterwegs

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Impfbus / Foto: Stadt Osnabrück

Der Corona-Impfbus ist wieder an sechs Tagen im Stadtgebiet unterwegs: Den Anfang macht eine Aktion am Montag (4. Juli) von 11 bis 17:30 Uhr am Kurt-Schumacher-Damm 52 gegenüber der Ratio-Tankstelle.

Bei Edeka Kutsche in Voxtrup, Meller Landstraße 4, steht der Bus am Dienstag (5. Juli) von 11 bis 17:30 Uhr. Am Mittwoch (6. Juli) von 9 bis 15:30 Uhr ist er beim Wochenmarkt im Stadtteil Schinkel an der Ebertallee zu finden.

Vor dem Nettebad, Im Haseesch 6, steht der Bus am Donnerstag (7. Juli) von 11 bis 17:30 Uhr. Bei Hornbach, Hannoversche Straße 111, ist der Bus am Freitag (8. Juli) von 11 bis 17:30 Uhr im Einsatz und bei Subway, Pagenstecherstraße 74, steht er am Samstag (9. Juli) von 12 bis 18 Uhr.

Impfzentren sind ebenfalls geöffnet

Bei allen Aktionen sind Erst- und Zweitimpfungen für alle ab fünf Jahren sowie Drittimpfungen für alle ab zwölf Jahren, die den Mindestabstand von drei Monaten zur Zweitimpfung einhalten, möglich. Viertimpfungen können Menschen erhalten, die mindestens 60 Jahre alt sind, in Einrichtungen der Pflege leben oder eine Immunschwäche haben. Für sie gilt ein Mindestabstand von drei Monaten zur Drittimpfung. Wer in medizinischen Einrichtungen oder Pflegeeinrichtungen arbeitet, kann mit einem Mindestabstand von sechs Monaten eine Viertimpfung bekommen.

Auch in den beiden Impfzentren wird weiterhin geimpft. Das Corona-Impfzentrum an der Sedanstraße ist montags geschlossen. Weiterhin geöffnet ist es dienstags bis samstags von 8:15 bis 17:30 Uhr. Parkplätze stehen direkt vor der Tür zur Verfügung. Das Impfzentrum an der Hakenstraße ist montags bis samstags von 9:15 bis 18:30 Uhr geöffnet.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Stadt sucht Wohnraum für Geflüchtete und Pflegestellen für Haustiere aus der Ukraine

Wohnungsschlüssel Der Krieg in der Ukraine zwingt immer noch viele Menschen zur Flucht. Die Stadt sucht für viele Ukrainerinnen und...

Osnabrück will queeres Leben in der Stadt fördern

(Symbolbild) Regenbogenflagge Am Dienstagabend (27. September) entschied der Stadtrat, dass Osnabrück eine Anlaufstelle für queere Menschen werden soll. Der Antrag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen