Start Nachrichten Hessen: Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B 454

Hessen: Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B 454

-




Foto: Notarzt, über dts

Marburg (dts) – Auf der Bundesstraße 454 im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf ist am Montagmorgen ein 53 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen erlitten schwerste Verletzungen, teilte die Polizei mit. Der 52 Jahre alte Fahrer eines Geländewagens hatte Zeugenangaben zufolge beim Überholen die Kontrolle über sein Auto verloren und war mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen.

Der 53 Jahre alte Fahrer des zweiten Unfallfahrzeugs verstarb trotz Reanimationsmaßnahmen noch am Unfallort. Die 51 Jahre alte Beifahrerin aus dem zweiten Fahrzeug sowie der Fahrer des Geländewagens mussten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter eingeschaltet. Die beteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Die Bundesstraße musste an der Unfallstelle für Bergungs- und Ermittlungsarbeiten für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

Lesenswert

Künast lobt Lebensmittel-Giganten für „Nutri-Score“

Foto: Renate Künast, über dts Berlin (dts) - Die frühere Agrar- und Verbraucherschutzministerin Renate Künast (Grüne) hat Lebensmittelkonzerne wie Danone, Bofrost oder Nestlé für...

Grünen-Politiker Lindner: „Verteidigungsministerium ist kein Nebenjob“

Foto: Verteidigungsministerium, über dts Berlin (dts) - Spätestens im Herbst müssten im Verteidigungsministerium grundlegende Entscheidungen getroffen werden, fordert Grünen-Wehrexperte Tobias Lindner. Schließlich hapert es...

Spahn plant Reform der Notfallversorgung

Foto: Krankenhausflur, über dts Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Versorgung von medizinischen Notfällen reformieren und damit die Notaufnahmen von Krankenhäusern...

Contact to Listing Owner

Captcha Code