Start Nachrichten Hessen: 59-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Hessen: 59-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

-




Foto: Rettungsdienst, über dts

Gießen (dts) – Im hessischen Aßlar bei Gießen ist am Mittwochmorgen eine 59-jährige Fußgängerin nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw ums Leben gekommen. Gegen 05:50 Uhr wurden Rettungskräfte durch Zeugen alarmiert und über den Zusammenstoß im Stadtteil Werdorf an der Hauptstraße (B 277) informiert, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wenig später erlag die 59-jährige Frau im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Derzeit geht die Polizei davon aus, dass die 59-Jährige auf der Fahrbahn von dem Pkw erfasst wurde. Die 19-jährige Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Der genaue Unfallhergang ist derzeit nicht bekannt, so die Polizei weiter. Die Staatsanwaltschaft hat zur Rekonstruktion des Unfalls einen Sachverständigen beauftragt. Die Hauptstraße im Stadtteil Werdorf ist derzeit während der Arbeiten der Sachverständigen voll gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten die B 277 weiträumig zu umfahren, so die Beamten.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

Lesenswert

Ex-Premier Blair: Boris Johnson wird keinen No Deal wagen

Foto: Big Ben, über dts London (dts) - Unmittelbar vor der erwarteten Amtsübernahme durch Boris Johnson hat sein Vorgänger Tony Blair ausgeschlossen, dass Großbritannien...

Kauder fordert Abschiebestopp für konvertierte Christen

Foto: Volker Kauder, über dts Berlin (dts) - Seit Jahren kämpft Ex-Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) für die Rechte verfolgter Christen und legt sich dafür...

Grüne wollen Inlandsflüge durch verbesserte Bahn „obsolet machen“

Foto: ICE-Lokführer bei der Deutschen Bahn, über dts Berlin (dts) - Mehr Züge, dichterer Takt, verlässliche Fahrpläne und günstigere Tickets: Damit wollen die Grünen...

Contact to Listing Owner

Captcha Code