Aktuell 🎧Heiner Backhaus ist neuer Trainer der Sportfreunde Lotte

Heiner Backhaus ist neuer Trainer der Sportfreunde Lotte

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Heiner Backhaus ist neuer Trainer der Sportfreunde Lotte. / Foto: Sportfreunde Lotte / Alexander Frontzek

Nach dem Abstieg in die Oberliga Westfalen gehen die Sportfreunde Lotte mit viel Elan und neuen Gesichtern den Wiederaufbau an. Neben Heiner Backhaus als Neuverpflichtung auf der Trainerbank gibt es auch im Vorstand mehrere Änderungen.

„Mit Heiner Backhaus haben wir unsere Wunschlösung gefunden. Einen erfahrenen Trainer mit beeindruckender Vita, der wieder mutigen Fußball spielen lassen will“, freut sich Vorstandsmitglied Oliver Kreienbrink. Backhaus kann neben einer ereignisreichen Spielerkarriere im In- und Ausland auch auf erfolgreiche Trainerstationen zurückblicken. Zuletzt schaffte der 40-Jährige zweimal den Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest mit Rot-Weiss Koblenz.

Kader muss sich mit Philosophie identifizieren

„Ich freue mich sehr auf dieses neue Projekt und sehe mich als Entwickler. Gemeinsam wollen wir das ganze Umfeld wieder mit einem Fußball begeistern, der mit und ohne Ball angreift. Die Fans müssen eine Mannschaft sehen, die 90 Minuten Vollgas gibt“, so Backhaus. Durch die konstruktiven Gespräche und die angekündigten Umstellungen im Verein sehe er gute Voraussetzungen für eine solche Entwicklung. Mit Blick auf den zukünftigen Kader will Backhaus auf Spieler setzen, die sich zu 100 Prozent mit der Philosophie identifizieren und gemeinsam mit dem Verein wachsen. „Wir können Erfolg nicht garantieren, aber planen und alle Voraussetzungen schaffen.“

Im Bereich der sportlichen Leitung soll in Zukunft auch Sebastian Fredering unterstützen. Der 32-jährige Unternehmer konnte im Jugendbereich des VFL Osnabrück und seit 2013 als Spielerberater Erfahrungen sammeln.

Vorstand stellt sich neu auf

Im Vorstand steht ebenfalls ein Umbruch an: Der aktuell 1. Vorsitzende Sven Westerhus zieht sich aus zeitlichen Gründen aus dem Vorstand zurück und wird in Zukunft die Jugendarbeit der Sportfreunde betreuen. Ebenfalls nicht erneut für den Vorstand bewerben, wird sich Florian Heinrichs.

Kandidieren werden dafür der Unternehmensberater Oliver Kreienbrink, welcher aktuell 3. Vorsitzender ist und der Unternehmer Dr. Tim Eichler. „Gemeinsam wollen wir Lotte in Sachen Vereinsführung, Struktur und Kommunikation neu aufstellen“, kündigt Eichler an. „Entscheidend wird es sein, als Verein wieder an einem Strang zu ziehen und ein Miteinander zu leben. Nur so können wir auch sportlich wieder erfolgreich sein“, ergänzt Kreienbrink.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Unachtsamer Radfahrer fuhr auf Pkw auf und verletzte sich schwer

Mit der Rücksicht auf schwächere Verkehrsteilnehmer hatte dieser Radfahrer wohl nicht gerechnet. Vorbildlich beachtete eine Seniorin einen Fußgängerüberweg und...

Leysieffer: Mitarbeiter freigestellt, vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt

Vonseiten der Geschäftsführung herrscht weiterhin Schweigen, doch die Informationen verdichten sich: Das Osnabrücker Traditionsunternehmen Leysieffer hat Insolvenz angemeldet. Bereits am...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen