Deutschland & die Welt Haseloff verlangt mehr Wertschätzung für RB Leipzig

Haseloff verlangt mehr Wertschätzung für RB Leipzig

-




Foto: Maskottchen von RB Leipzig, über dts

Magdeburg (dts) – Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) verlangt mehr Wertschätzung der Westdeutschen für den Fußballverein RB Leipzig. “Wir im Osten sind froh, dass wir RB Leipzig haben”, sagte er der Wochenzeitung “Die Zeit” (Ost-Ausgabe). “Belehrungen aus dem Westen” in der Frage, was echte Fußballkultur sei, seien “genau das, womit man im Osten bestimmt nicht punktet”.

Im Osten sei es sehr viel schwieriger für Fußballvereine, sich finanziell zu behaupten. “Ich bin Anhänger von RB, so ein Spitzenclub ist gut fürs ostdeutsche Selbstbewusstsein”, sagte der Ministerpräsident. Aktuell stehen die Sachsen auf dem ersten Tabellenplatz der Bundesliga.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vier Todesfälle in 24 Stunden: Aktuelles Lagebild für die Region Osnabrück zeigt schlimmen Verlauf

Nach dem ersten Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus vor nicht einmal 14 Tagen, musste das gemeinsame Lagezentrum von...

Corona-Chaos Niedersachsen: Regierungssprecher widersprechen Regelung zu Geschwister-Bann bei Beerdigungen

Die in der vergangenen Woche erlassenen Regelungen der niedersächsischen Landesregierung, die einerseits den Besuch von Baumärkten wieder gestatten, aber...

FDP schlägt EU-Fonds für medizinische Nothilfe in Coronakrise vor

Foto: Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg dringt in der Coronakrise auf größere Unterstützung für medizinische...

Weißer Ring erwartet hohen Beratungsbedarf wegen Coronakrise

Foto: Gesperrter Spielplatz, über dts Berlin (dts) - Die Opferschutzorganisation Weißer Ring rechnet wegen der aktuellen Coronakrise mit einem...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code