Start Landkreis Hasbergen: Polizist (26) von Mann (37) im Kokainrausch dienstunfähig geschlagen

Hasbergen: Polizist (26) von Mann (37) im Kokainrausch dienstunfähig geschlagen

Kokser kam in psychiatrische Klinik

-



Ein 26-jähriger Polizist wurde bei einem Einsatz in Hasbergen so schwer verletzt, dass er aktuell nicht mehr dienstfähig ist.

Die Beamten waren am Freitag gegen 14:25 Uhr in Hasbergen in den Hasenkamp gerufen worden. Der dort angetroffene Mann verweigerte jegliche Kooperation und schlug nach den Beamten. Ein Polizist wurde bei dieser Aktion verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.


Der 37-Jährige gab an, Kokain genommen zu haben. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und er wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.


Lesenswert

US-Börsen etwas im Plus – Brexit kein Thema in Übersee

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Donnerstag leicht zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde...

Türkei und USA vereinbaren Waffenruhe in Nordsyrien

Foto: US-Flagge, über dts Ankara (dts) - Die Türkei und die Vereinigten Staaten haben sich auf eine vorübergehende Waffenruhe in Nordsyrien geeinigt. Die Türkei...

Türkei und USA vereinbaren Waffenruhe in Nordsyrien

Foto: US-Flagge, über dts Ankara (dts) - Die Türkei und die Vereinigten Staaten haben sich auf eine vorübergehende Waffenruhe in Nordsyrien geeinigt. Die Türkei...

Contact to Listing Owner

Captcha Code