6.9 C
Osnabrück
Montag, Dezember 9, 2019


Start Landkreis Hasbergen: Polizist (26) von Mann (37) im Kokainrausch dienstunfähig geschlagen

Hasbergen: Polizist (26) von Mann (37) im Kokainrausch dienstunfähig geschlagen

Kokser kam in psychiatrische Klinik

-



Ein 26-jähriger Polizist wurde bei einem Einsatz in Hasbergen so schwer verletzt, dass er aktuell nicht mehr dienstfähig ist.

Die Beamten waren am Freitag gegen 14:25 Uhr in Hasbergen in den Hasenkamp gerufen worden. Der dort angetroffene Mann verweigerte jegliche Kooperation und schlug nach den Beamten. Ein Polizist wurde bei dieser Aktion verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.


Der 37-Jährige gab an, Kokain genommen zu haben. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und er wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.



 

Lesenswert

Cum-Ex: Schick wirft Banken fehlende Aufklärung vor

Foto: Banken-Hochhäuser, über dts Bonn (dts) - Finanzexperte Gerhard Schick hat Banken vorgeworfen, in der Cum-Ex-Affäre nichts zur Aufklärung beizutragen. "Eigentlich müsste es im...

GdP-Vize Schilff über Videoüberwachung: Baustein für mehr Sicherheit

Foto: Überwachungskamera, über dts Berlin (dts) - Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Dietmar Schilff sieht die Videoüberwachung als einen "Baustein für...

Didavi will VfB Stuttgart wieder auf Erfolgsspur helfen

Foto: Fans des VfB Stuttgart, über dts Stuttgart (dts) - Offensivspieler Daniel Didavi will nach seiner wochenlangen Verletzungspause dem VfB Stuttgart aus der Ergebniskrise...

Contact to Listing Owner

Captcha Code