Deutschland & die Welt Handwerkspräsident fordert Einigung im unionsinternen Asylstreit

Handwerkspräsident fordert Einigung im unionsinternen Asylstreit

-


Foto: Horst Seehofer und Angela Merkel, über dts

Berlin (dts) – Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des deutschen Handwerks (ZDH), warnt vor einem Scheitern der schwarz-roten Koalition bei einer weiteren Eskalation des unionsinternen Asylstreits zwischen CDU und CSU. „Die Beteiligten müssen endlich Verantwortung zeigen und einen Regierungsbruch vermeiden“, sagte Wollseifer dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Freitagausgaben). „Wir sehen im Moment einen fahrlässigen Konfrontationskurs. Das kann die GroKo sprengen und zu Neuwahlen führen mit jetzt noch gar nicht abschätzbaren Folgen für Gesellschaft und Wirtschaft in Deutschland wie in Europa“, so der ZDH-Präsident.

Deutschland brauche Stabilität, Planbarkeit und tragfähige Kompromisse. Der ZDH-Präsident beklagte, dass andere Themen kaum noch eine Rolle spielten. „Dieser Asylstreit verhindert, dass andere große Aufgaben angepackt werden. Es droht ein Reformstau in Deutschland“, so Wollseifer.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrück-Schinkel: Eisblockwette zeigt Vorteile von Wärmedämmung

Christoph Schüle vom Projekt Sanierungsmanagement Schinkel, Detlef Gerdts (Fachbereichsleiter Umwelt und Klimaschutz der Stadt Osnabrück), Andreas Skrypietz (Projektleiter Modernisierungsbündnis...

Fallzahlrückgänge in niedersächsischen Krankenhäusern auch in dritter Pandemiewelle

Krankenhaus (Symbolbild) Weniger Behandlungen von Herzinfarkten, Schlaganfällen und bei planbaren Eingriffen: Auch in der dritten Coronawelle hat es in niedersächsischen...




Umweltbundesstiftung fordert Ende des „Ressourcen-Raubbaus“

Foto: Ruhrgebiet, über dts Osnabrück (dts) - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fordert anlässlich des "Erdüberlastungstags" ein Ende des...

Podolski will in Polen auch Nachwuchsbereich fördern

Foto: Lukas Podolski, über dts Zabrze (dts) - Ex-Nationalspieler Lukas Podolski will bei seinem neuen polnischen Klub Górnik Zabrze...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen