Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Spielekisten für die Jahrgänge 5...

Gute Nachricht des Tages: Spielekisten für die Jahrgänge 5 und 6 der Bertha-von-Suttner-Realschule

-

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

„Endlich!“, so die Aussage vieler Schüler und Eltern, als am Montag die Bertha-von-Suttner-Realschule wieder für einen Teil der Schüler öffnete. Wie soll es nach einer so langen Zeit des Distanzlernens gelingen, die Klassengemeinschaften wieder zu aktivieren und die Schüler wieder zusammenführen? „Hier können wir helfen“, so die Reaktion von Gabriele Kröger, der Vorsitzenden des Fördervereins der Bertha – von – Suttner – Realschule.

Gemeinsam mit der Lehrerin Julia Warnke wurden Spielekisten mit attraktiven Spielgeräten für alle Klassen 5 und 6 zusammengestellt und heute in einem Treffen in der Schule an die Klassensprecher übergeben. „Als Schulleiter unterstütze ich die Spende des Fördervereins natürlich sehr, weil dadurch eine Möglichkeit geschaffen ist, dass die Kinder in ihren einzelnen Pausenbereichen miteinander spielen können und sich durch das Spiel auch menschlich wieder näherkommen“, so Schulleiter Martin Sandkämper. „Die ersten Reaktionen der Schüler zeigen, dass der Förderverein mit seiner Unterstützung goldrichtig liegt.“

Die Fünft- und Sechstklässler der Bertha-von-Suttner-Realschule freuen sich zur Rückkehr in die Schule über Spielekisten. / Foto: Bertha-von-Suttner-Realschule

Titelbild: Die Fünft- und Sechstklässler der Bertha-von-Suttner-Realschule freuen sich zur Rückkehr in die Schule über Spielekisten. / Foto: Bertha-von-Suttner-Realschule



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Polizei Osnabrück warnt vor Taschendieben in der Innenstadt

Seit einigen Wochen registriert die Polizei wieder mehr Taschendiebstähle in der Osnabrücker Innenstadt. Schwerpunkte sind die Fußgängerzone und die...

Ministerpräsident Stephan Weil wandert durch das Osnabrücker Land

Landrätin Anna Kebschull, der Landtagsabgeordnete Guido Pott und Ministerpräsident Stephan Weil unterwegs auf dem Hünenweg. / Foto: Büro Guido...




Immer mehr gelieferte Impfdosen nicht nachweislich verimpft

Foto: Impfspritze mit Moderna wird aufgezogen, über dts Berlin (dts) - Die Zahl der Impfdosen, die an Deutschland ausgeliefert,...

Laschet will zum ersten Mal seit 23 Jahren im Bundestag reden

Foto: Armin Laschet im Bundestag, über dts Berlin (dts) - Unions-Kanzlerkandidat und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will am Donnerstag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen