Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Sieben Auszubildende aus Region Osnabrück...

Gute Nachricht des Tages: Sieben Auszubildende aus Region Osnabrück bundesweit Spitze

-




Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Bereits zum vierzehnten Mal wurden jetzt die bundesweit besten IHK-Auszubildenden im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in Berlin für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. In diesem Jahr stammen sieben der bundesweit 206 bundesweit besten Prüfungsabsolventen aus dem IHK-Bezirk Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim.

Die Prüfungsabsolventen schlossen ihre Ausbildung allesamt mit der Note „sehr gut“ ab. Dr. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, und Bundesbildungsministerin Anja Karliczek gratulierten den Preisträgern und überreichten ihnen die Urkunden.
„Unsere Bundesbesten können stolz auf sich sein. Ihre Karriereaussichten sind so hervorragend wie ihre Ergebnisse. Die Region benötigt diese Nachwuchskräfte, um die Unternehmen fit zu halten für die Zukunft“, so IHK-Präsident Uwe Goebel.


Vom Verfahrensmechaniker bis zur Kauffrau für Büromanagement

Das sind die Bundesbesten aus der Region: Raphael Behnke absolvierte bei der KME Germany GmbH & Co. KG in Osnabrück seine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker in der Hütten- und Halbzeugindustrie. Thomas Christopher Fitze erlernte den Beruf des Medientechnologen Druck bei der Beucke Tiefdruck GmbH in Dissen am Teutoburger Wald. Alina Harder wurde bei der LABTECH Prüfungsgesellschaft mbH – chemische und physikalische Materialprüfungen – in Quakenbrück zur Textillaborantin ausgebildet. Alexander Podszus schloss seine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer bei der Model GmbH in Bad Bentheim ab. Noelle Ramaker absolvierte ihre Ausbildung zur Produktgestalterin Textil bei der HKM SPORTS EQUIPMENT GmbH in Neuenhaus. Natascha Rodefeld erlernte den Ausbildungsberuf Kauffrau für Büromanagement bei Oliver Reyle in Bramsche und Philipp Stegemann wurde zum Baugeräteführer bei der Hermann Dallmann Straßen- und Tiefbau GmbH & Co. KG. in Bramsche ausgebildet.


Preisverleihung in Berlin

„Es ist toll, dass in diesem Jahr gleich sieben Auszubildende aus unserem IHK-Bezirk als Bundesbeste in Berlin ausgezeichnet wurden. Dieser Erfolg bestätigt einmal mehr die besondere Ausbildungsqualität der Unternehmen und Berufsschulen hier bei uns“, lobte Goebel die Partner der dualen Berufsbildung.

An der Preisverleihung in Berlin nahmen rund 1.000 Gäste teil – neben Eltern und Angehörigen der Besten auch Vertreter der Ausbildungsbetriebe, Berufsschullehrer und mehrere Bundestagsabgeordnete. Moderiert wurde die Veranstaltung von Barbara Schöneberger. Ein Mitschnitt der Feierstunde, die live im Internet übertragen wurde, ist hier abrufbar.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

 

aktuell in Osnabrück

Erste Mobilitätsstationen in Haste und in Düstrup sollen Busverkehr mit anderen Verkehrsmitteln vernetzen

"Umsteigen" war das zentrale Wort bei der Präsentation von Osnabrücks beiden ersten Mobilitätsstationen, von denen die Installation in Haste...

Osnabrücker LMIS AG spendet an Hospiz

Am 20. Januar übergab das IT-Unternehmens LMIS AG eine Spende in Höhe von 1180 Euro an das Osnabrücker Hospiz....

Esken: Spitzensteuersatz erst ab 46.000 Euro im Monat

Foto: Saskia Esken, über dts Berlin (dts) - SPD-Chefin Saskia Esken hat einen Medienbericht des ZDF kritisiert, wonach bereits...

Neues Virus in China: WHO beruft Notfallausschuss ein

Foto: Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf, über dts Genf (dts) - Nachdem eine neuartiges Coronavirus mit der Bezeichnung 2019-nCoV in...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code