Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: OzMarketing spendet Kindermasken an Stüveschule

Gute Nachricht des Tages: OzMarketing spendet Kindermasken an Stüveschule

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Cihan Öztürk verteilt die Masken an Drittklässler der Stüveschule.

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Die Osnabrücker Marketingagentur OzMarketing hat 150 Masken an die Stüveschule im Stadtteil Schinkel gespendet. Das soll der Schule helfen, das neue Schuljahr unter Corona-Bedingungen gut zu bewältigen. 

Seit dem Ende der Sommerferien werden wieder alle Kinder in der Schule unterrichtet. Damit die Lehranstalten nicht zu Corona-Hotspots werden, gilt in den Gängen, den Toiletten und den Bussen eine Maskenpflicht. Doch was tun, wenn ein Kind seine Maske vergisst, verliert oder kaputt macht? Der Osnabrücker Jungunternehmer Cihan Öztürk, Geschäftsführer der Marketingagentur OzMarketing, hat für diesen Fall 150 Kindermasken an die Stüveschule gespendet, sodass die Grundschüler im Notfall eine Ersatzmaske von der Schule bekommen. Zuvor hatten die Lehrer bereits ca. 100 Masken von Hand genäht.

Öztürk will etwas zurück geben

Am Freitagmorgen (2. Oktober) übergab Öztürk Schulleiter Martin Igelmann die Kiste mit den Masken und erzählte den Kindern einer dritten Klasse, wie es zu der Spende kam: “Ich war im Sommer im Urlaub und bin durch einige Länder gefahren, in denen es den Menschen nicht so gut geht wie in Deutschland. In den Schulen dort gibt es nur kleine Klassenräume, in denen die Kinder nicht gut lernen können und auch das Geld für Coronamasken fehlt. Ich habe gesehen, wie gut wir es hier haben und da ich früher selbst auf die Stüveschule ging, möchte ich etwas zurück geben.” Anschließend erzählte der 24-Jährige von seiner eigenen Schulzeit und beantwortete die Fragen der Kinder. Die Drittklässler wollten unter anderem wissen, ob die Masken selbst genäht seien, ob es zu Öztürks Schulzeit schon iPhones gab und welche Sprachen er beherrsche.

Die Kinder, Cihan Öztürk (hinten links) und Schulleiter Martin Igelmann (hinten rechts) freuen sich über die Spende.

100 Jahre Stüveschule

Schulleiter Igelmann bedankte sich für die Spende und erzählte den Kindern vom Geburtstag der Grundschule: “Wie Ihr wisst, wird unsere Schule in diesem Jahr schon 100 Jahre alt. Für viele ist es besonders hier gewesen zu sein. Vor kurzem war eine Dame zu Besuch, die vor 60 Jahren auf unsere Schule ging und die nach so langer Zeit noch ein Klassentreffen organisiert hat, um ihre alten Freunde wieder zu sehen. Würdet ihr nach 60 Jahren auch noch zu einem Klassentreffen kommen?” Die Kinder bejahten die Frage lautstark und einstimmig.


Lukas Brockfeld
Lukas Brockfeld ist seit dem Sommer 2019, erst als Praktikant und inzwischen als fester Mitarbeiter, für die Redaktion der HASEPOST unterwegs.

aktuell in Osnabrück

Trotz Corona: Kulturhistorischer Führer 2021 für die Region Osnabrück

Kulturprogramm auch in Zeiten von Corona: Der traditionsreiche Kulturhistorische Führer für Stadt und Landkreis Osnabrück setzt ein Zeichen der...

Für ein Jahr nach Angers oder Çanakkale – Osnabrück sucht Städtebotschafter

Für ein Jahr im Ausland arbeiten, neue Menschen und eine andere Kultur und Lebensweise kennenlernen - verbunden mit der...

Bericht: Bund und Länder erwägen Fahrgastlimit in Bussen und Bahnen

Foto: Fahrgäste mit Maske in einer U-Bahn, über dts Berlin (dts) - Vor der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz zur Corona-Bekämpfung diskutieren...

Brinkhaus unterstützt Planung einer Maßnahmen-Verschärfung

Foto: Frau mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Berlin (dts) - Kurz vor dem Start des digitalen CDU-Parteitages hat Unionsfraktionschef Ralph...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen