Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Nachhaltige Verpackungen im Osnabrücker Kreishausrestaurant

Gute Nachricht des Tages: Nachhaltige Verpackungen im Osnabrücker Kreishausrestaurant

-




Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Der Außerhausverkauf gehört dazu: Wenn Dieter Lampe und sein Team im Kreishausrestaurant die Gäste bedienen, nehmen viele Besucherinnen und Besucher die Gerichte mit, um sie später zu Hause zu essen. Bislang verwendete Lampe dafür Einwegverpackungen. Doch ab Anfang November gibt es eine umweltfreundliche Lösung.

„Wir bitten um das Verständnis der Gäste. Aber es sind die kleinen Dinge, die uns helfen, die Natur sauberer zu halten“, betont Lampe. Welche Alternative gibt es nun für den Außerhausverkauf? Die kleinen Plastikschalen, die etwa für Fruchtsalat und Joghurt verwendet wurden, werden nun durch Porzellanschalen mit Deckel ersetzt. Dafür zahlen die Besucherinnen und Besucher einen einmaligen Pfand in Höhe von 5 Euro (Selbstkostenpreis). Der besondere Service: Die Schalen können wieder im Kreishausrestaurant abgegeben werden, wo sie später gespült und sofort durch eine saubere Schale ausgetauscht werden.

Für die Hauptgerichte und Beilagen hatte Lampe bislang Aluschalen verwendet. Diese werden künftig durch Kunststoffbehälter mit Deckel ersetzt, die spülmaschinenfest und für die Mikrowelle geeignet sind. Diese Schalen sind also oft verwendbar und damit eine umweltfreundlichere Alternative zum Aluminium. Für diese Schalen ist ein einmaliger Pfand in Höhe von 2,50 Euro notwendig.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

 

aktuell in Osnabrück

Leysieffer hat Investorenprozess abgeschlossen – Insolvenzverfahren wird voraussichtlich im April aufgehoben

Nachdem die Leysieffer GmbH & Co. KG im April letzten Jahres Insolvenz angemeldet hat, konnte die Eigenverwaltung nun einen...

Arbeiten am Limberg gehen weiter – Baumfällungen sind nächste Maßnahme

Bis aus dem ehemaligen Kasernengelände am Limberg ein Park für Gewerbe, Freizeit und Sport wird, steht noch viel Arbeit...

Verteidigungsministerium: Großbritannien bleibt “wichtiger Partner”

Foto: Fahnen von Deutschland und Großbritannien, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung plädiert dafür, in der Verteidigungs- und...

Steinmeier: Shoah ist “Teil deutscher Geschichte und Identität”

Foto: Frank-Walter Steinmeier, über dts Berlin (dts) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat im Rahmen einer Gedenkstunde des Deutschen Bundestages...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code