Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: Landkreis Osnabrück fördert ehrenamtliche Initiativen...

Gute Nachricht des Tages: Landkreis Osnabrück fördert ehrenamtliche Initiativen für Bürgerradwege

-

Der Landkreis Osnabrück fördert den Bau von Radwegen in Regie von Bürgerinitiativen. / Foto: Landkreis Osnabrück (Archiv)

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Der Landkreis Osnabrück fördert ab sofort ehrenamtlich arbeitende Bürgerradweginitiativen in den kreisangehörigen Kommunen, die sich vor Ort für den Neubau eines Radweges an einer Bundes-, Landes-, Kreis- oder Gemeindestraße einsetzen.

Die Förderzwecke konzentrieren sich in erster Linie auf die Förderung von organisatorischen und kommunikativen Maßnahmen der Initiativen, also etwa die Kosten für Vereinsgründung, Gründungsveranstaltung, Jahreshauptversammlung oder auch Werbematerial.

Bauliche Umsetzung kein Bestandteil der Förderrichtlinie

Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Die konkrete bauliche Umsetzung der Projekte ist ausdrücklich kein Bestandteil der Förderrichtlinie, hierfür gibt es andere Förderprogramme etwa auf Landesebene. Für die Förderung der Bürgerradweginitiativen stehen im Jahr 2021 einmalig 5.000 Euro zur Verfügung. Die Initiativen können durch ihren Einsatz einen positiven Beitrag zum Klimaschutz leisten, indem sie durch die neu geschaffenen Radwege die Attraktivität des Radfahrens steigern und somit die „Mobilitätswende“ voranbringen. Dies ist im Sinne der Klimaschutzziele des Landkreises Osnabrück.

Die Förderrichtlinie und das Antragsformular sind im Internet zu finden unter https://www.landkreis-osnabrueck.de/buergerradweginitiativen. Ansprechpartner für die Förderanträge ist Rene Wojciechowski vom Fachdienst Straßen (Telefon: 0541 / 501-4692; E-Mail: Rene.Wojciechowski@lkos.de).

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Auto bei Auffahrunfall auf Autobahn A33 überschlagen

Am Abend des Samstag, den 27.11.2021, kam es auf der A33 am Autobahnkreuz Osnabrück-Süd zu einem schweren Verkehrsunfall. Mit...

„Eine Welt – ein Klima – eine Zukunft“: Klimawandel kann nur gemeinsam bewältigt werden

Neues Saatgut wächst auch im Salzwasser: Aklima Begum erhält Unterstützung durch eine Partnerorganisation von Brot für die Welt. /Foto:...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Rentenerhöhung fällt 2022 0,8 Prozentpunkte geringer aus

Foto: Senioren mit Rollstuhl, über dts Berlin (dts) - Die Rentenerhöhung im kommenden Jahr wird nach den Worten des...

Heil: Impfpflicht für Kliniken und Heime noch vor Weihnachten

Foto: Impfspritze mit Impfstoff von Biontech, über dts Berlin (dts) - Der geschäftsführende Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat angekündigt,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen