Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus aller Welt.

Fünf Freunde, das sind wir: Julian, Dick und Anne, George und Timmy der Hund*

Generationen von Kindern sind groß geworden mit den Abenteuern der „Fünf Freunde“ Julian, Dick, Anne, George und Timmy, dem Hund. Kein Rätsel ist ihnen zu schwierig – und lösen tun sie die am Ende natürlich auch immer. Ausgedacht hat sich das Ganze ursprünglich die englische Kinderbuchautorin Enid Blyton.

Seit 1978, also seit 40 Jahren, gibt’s die Abenteuer der „Fünf Freunde“ auch als Europa- Hörspielserie. Wir gratulieren herzlich zu diesem Geburtstag. Zählt man ein paar einzelne Hörspielfassungen dazu, die bereits vor 1978 auf anderen Labels erschienen, sind es sogar noch mehr als 40 Jahre. Beim Label Europa geht die Erfolgsgeschichte allerdings weiter, Folge 129 „Fünf Freunde und die kleinen Detektive“ erscheint übrigens am 23. November.

* es gab verschiedene „Fünf Freunde Songs“, hier finden sich die Texte von verschiedenen Fassungen: fuenffreundefanpage.at