Start Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Drei Katzenbabys aus Kanalrohr gerettet

Gute Nachricht des Tages: Drei Katzenbabys aus Kanalrohr gerettet

-



Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Die SWO Netz GmbH hat am gestrigen Abend drei Katzenkinder aus misslicher Lage befreit. Die kleinen Katzen steckten in einem Regenwasserkanal im Stadtteil Sutthausen fest. Alle Katzenkinder sind wohlbehalten in Obhut des Katzenschutzbundes.


Gegen 21 Uhr hatte der Katzenschutzbund den Bereitschaftsdienst der Stadtwerke-Netztochter zu dem speziellen Einsatz gerufen: Per Kamerabefahrung konnten die Experten drei Katzenkinder in einem Kanalteilstück lokalisieren – gut 20 Meter vom Kanalauslauf entfernt. Mit dem Einsatz von Wasser konnten die Jungtiere nach gut zweieinhalb Stunden aus dem Kanal mit einem Durchmesser von 30 Zentimetern bewegt werden. Am Kanalauslauf wurden sie dann von Helfern des Katzenschutzbundes mit einer speziellen Käfigvorrichtung eingefangen. Alle Katzenkinder haben sich von der Rettungsaktion gut erholt und sind wohlauf.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.


Lesenswert

DIHK-Präsident warnt Verbraucher vor Folgen eines harten Brexits

Foto: Fahnen von EU und Großbritannien, über dts Berlin (dts) - Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Eric Schweitzer, hat deutsche Verbraucher...

Außenhandelsüberschuss der EU mit den USA steigt weiter

Foto: Container, über dts Luxemburg (dts) - Der Überschuss der EU-Staaten im Warenhandel mit den USA ist zuletzt erneut gestiegen. Von Januar bis August...

Reinigungskräfte protestieren vor Piepenbrock-Zentrale gegen „Lohn-Drückerei“

Im Rahmen bundesweiter Warnstreiks kommt es an diesem Mittwoch (16. Oktober 2019) in Osnabrück erneut zu Protesten von Reinigungskräften. Im Fokus der Osnabrücker Branchenriese...

Contact to Listing Owner

Captcha Code