Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: Bürgerstiftung Osnabrück erhält 1.000 Euro...

Gute Nachricht des Tages: Bürgerstiftung Osnabrück erhält 1.000 Euro von der Deka

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

(Symbolbild) Das Geld kommt ukrainischen Kindern und Jugendlichen zugute.

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Die Deka unterstützt die Bürgerstiftung Osnabrück in Sachen „Ukrainehilfe“ mit 1.000 Euro. Diese Summe soll für Ferienpässe für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine eingesetzt werden. Damit können sie am Osnabrücker Ferienangebot teilnehmen oder auch kostenlos in Schwimmbäder und andere Freizeiteinrichtungen.

„Mit dieser Spende können wir die Menschen aus der Ukraine hier vor Ort unterstützen und ukrainischen Kindern und Jugendlichen in der Sommerferien Aktionen anbieten“, sagt Ulrike Burghardt, Vorsitzende der Bürgerstiftung Osnabrück. „Mit den 1.000 Euro finanzieren wir für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine die Teilnahme an Ferienangeboten in der Stadt Osnabrück und erwerben ergänzend Ferienpässe, die unter anderem den kostenlosen Eintritt in Schwimmbäder und Freizeiteinrichtungen ermöglichen.“

100 Projekte mit insgesamt 100.000 Euro unterstützt

Mit der Sonderaktion „Deka engagiert vor Ort: Ukraine“ unterstützt das Wertpapierhaus der Sparkassen 100 Projekte mit insgesamt 100.000 Euro. „Ich freue mich, dass ich heute mit dieser Spende die Ukrainehilfe der Bürgerstiftung Osnabrück unterstützen kann“, so Daniel Körber, Abteilungsdirektor Private Banking und Wealth Management bei der Deka.

Als Teil der Sparkassen-Finanzgruppe sehe die Deka eine besondere Verpflichtung darin, sich gesellschaftlich zu engagieren. Der Krieg in der Ukraine und die Folgen für die Bevölkerung würden die Unterstützung der ganzen Solidargemeinschaft erfordern. Die Deka stelle sich somit ihrer Verantwortung und will einen Beitrag dazu leisten, den Menschen auf der Ukraine zu helfen.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Landschaftsverband fördert Digitalisierung kleiner Kultureinrichtungen in der Region mit 75.000 Euro

Digitalisierung kleiner Kultureinrichtungen im Fokus: LVO will zeitgemäßes Kulturangebot unterstützen. Der Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. (LVO) vergibt Zuschüsse...

Am Freitag wird in Osnabrück gegen sexualisierte Gewalt demonstriert

(Symbolbild) Demonstration / Foto: Stock Adobe / Halfpoint Das neugegründete Bündnis gegen sexualisierte Gewalt Osnabrück ruft am Freitag (12. August)...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen