Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Azubis der Stadtwerke Osnabrück lassen...

Gute Nachricht des Tages: Azubis der Stadtwerke Osnabrück lassen Kinderwünsche in Erfüllung gehen

-




Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Warme Socken, ein neuer Pullover oder ein schönes Malbuch: Nicht immer können selbst bescheidene Kinderwünsche erfüllt werden. Mit ihrer alljährlichen Weihnachtsaktion haben sich die Stadtwerke-Azubis erneut dafür eingesetzt, dass zumindest einige Wünsche der Kinder wahr werden – und 3.500 Euro für das Projekt „Kinderwünsche“ der Bürgerstiftung gesammelt.

„Auch in diesem Jahr bin ich wieder sehr beeindruckt von dem Engagement unserer Azubis“, betont der Stadtwerke-Vorstandsvorsitzende Christoph Hüls. „Die Weihnachtsaktion der Azubis ist gleich doppelt wertvoll, da sich der Stadtwerke-Nachwuchs für einen guten Zweck in der Region einsetzt und zugleich lernt, eigenverantwortlich Projekte zu verwirklichen.“ Was einst eine Projektaufgabe für die kaufmännischen Azubis war, ist inzwischen eine liebgewordene Tradition. In diesem Jahr verkauften die Azubis erneut Lose an die Stadtwerke-Kollegen – zu gewinnen gab es diverse attraktive Preise. Und weil die Aktion für viele „Stadtwerker“ zur Vorweihnachtszeit dazu gehört, kann sich das Gesamtergebnis auch in diesem Jahr wieder sehen lassen: Insgesamt 3126 Euro sind zusammengekommen. Die Summe wurde von den Stadtwerken letztlich auf 3.500 Euro aufgerundet.


Kinderwünsche nicht nur an Weihnachten

Anders als in den vergangenen Jahren wird das gespendete Geld nicht nur speziell für die Weihnachtswünsche der Kinder verwendet, sondern hilft dabei Kinderwünsche das gesamte Jahr zu erfüllen.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

 

aktuell in Osnabrück

Vor 75 Jahren wurde Auschwitz befreit – eine Aktion gegen das Vergessen von Avitall Gerstetter

Eine "remembrance-box" gegen das Vergessen Avitall Gerstetter, die erste jüdische Kantorin in Deutschland, startet zum 75. Jahrestag der Befreiung von...

Danke an die Helfer! Weltkriegsbombe musste gesprengt werden

Bevor die seit mehr als 75 Jahren im Waldboden des Heger Holzes versteckte Bombe endlich unschädlich gemacht werden konnte,...

Stickoxidwerte in vielen Städten deutlich gesunken

Foto: Luft-Messstation, über dts Berlin (dts) - Die Luft in den deutschen Innenstädten ist im vergangenen Jahr deutlich sauberer...

INSA-Umfrage: Wagenknecht gleichauf mit Merkel

Foto: Sahra Wagenknecht, über dts Berlin (dts) - Die frühere Fraktionschefin der Linkspartei im Bundestag, Sahra Wagenknecht, ist in...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code