Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: Ambulanter Kinderhospizdienst Osnabrück übernimmt die...

Gute Nachricht des Tages: Ambulanter Kinderhospizdienst Osnabrück übernimmt die Fackel der Hoffnung des Kinder-Lebens-Lauf 2022

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Großer Andrang beim Start des Kinder-Lebens-Lauf 2022 in Berlin / Foto: BVKH / r.sablotny

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

In Berlin startete Schirmherrin Elke Büdenbender Anfang April den Kinder-Lebens-Lauf 2022 des Bundesverband Kinderhospiz (BVKH), der bis Oktober 120 Städte bundesweit verbindet. Am Samstag (20. August) wird der Kinder-Lebens-Lauf auch in Osnabrück Station machen und die Fackel aus Telgte übernehmen.

Am Standort des Hospiz in der Johannisfreiheit 7 werden betroffene Kinder und Jugendliche eine Ehrenrunde durch Osnabrück mit der symbolischen Engelsfackel drehen, bevor es am nächsten Morgen zu Fuß und per Fahrrad unter dem Motto „Hospiz in Bewegung“ mit freiwilligen Unterstützern auf die Fortsetzung der Pilgereise in Richtung Bielefeld geht.

Bis zum 5. Oktober werden mit dem Kinder-Lebens-Lauf quer durch die Republik auf rund 7.000 Kilometern stationäre Kinderhospize und ambulante Kinderhospizdienste angelaufen. „Die Tour durch Deutschland hat ein Ziel: Betroffene Familien haben den Wunsch, dass ihre lebensbedrohten Kinder so normal wie möglich leben können. Sie suchen nach Glücksmomenten und Begegnungen mit Menschen, die nicht wegschauen. Gemeinsam müssen wir Tabus und betretenes Schweigen in der Gesellschaft brechen“, sagt Franziska Kopitzsch, Geschäftsführerin vom BVKH. Damit weist sie für die über dreitausend am Lauf teilnehmenden Mit- und Mutmacher die Laufrichtung an. Aufgrund der teilweise großen Distanzen zwischen den Stationen wird nicht nur gelaufen: Die Teams sind zu Fuß, per Fahrrad, Rollstuhl, Kutsche oder Boot unterwegs. Jeder, der Lust und Interesse hat, kann den Kinder-Lebens-Lauf einige Kilometer begleiten.

Prominente Unterstützer für den Kinder-Lebens-Lauf: (von links) TV-Moderatorin Kim Fisher mit Sabine Kraft (Geschäftsführerin BVKH) und Starterin Rasul sowie Schauspieler Dieter Hallervorden. / Foto: BVKH / r.sablotny
Prominente Unterstützer für den Kinder-Lebens-Lauf: (von links) TV-Moderatorin Kim Fisher mit Sabine Kraft (Geschäftsführerin BVKH) und Starterin Rasul sowie Schauspieler Dieter Hallervorden. / Foto: BVKH / r.sablotny

Kein Tabuthema

In Deutschland sind 50.000 Familien von einer Diagnose für ihr Kind betroffen, die keine Aussicht auf Heilung oder Genesung bereithält. Der Bundesverband Kinderhospiz e.V. als Interessenvertretung für stationäre Kinderhospize und ambulante Dienste gilt heute als einer wichtigsten Kompetenzträger für die Beratung und Betreuung von betroffenen Kindern und deren Familien. Außer der Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung der Kinderhospizarbeit soll die Aktion auch Spender für bestehende und neue Projekte ansprechen. Weitere Infos gibt es hier.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Warum Ratsmitglieder lieber mit dem Auto als mit dem Bus fahren – das sagen die Fraktionen

30 der der 50 Osnabrücker Ratsmitglieder greifen lieber zur massiv subventionierten Parkkarte (15 Euro pro Monat für alle Parkhäuser...

5 nach 12: Globaler Klimastreik auch in Osnabrück

Nicht mehr ganz so voll wie im letzten Jahr: Deutlich weniger Demonstrantinnen und Demonstranten im Schlossgarten beim Globalen Klimastreik...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen