Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Aktion #WirSpielenDraußen der OsnaBRÜCKE e.V....

Gute Nachricht des Tages: Aktion #WirSpielenDraußen der OsnaBRÜCKE e.V. beschenkt bedürftige Kinder

-

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

„Ab mit Euch nach draußen!“ so klingt es vielen Älteren noch in den Ohren, wenn früher der Bewegungsdrang der Kleinen zu groß war und die Erwachsenen ihre Ruhe wollten. Als Motivation dieser Aufforderung auch nachzukommen, hat die OsnaBRÜCKE e.V. nun ein Spendenpaket geschnürt und rund 20.000€ für Außenspielzeuge unterschiedlicher Altersgruppen an Institutionen in der Stadt und im Landkreis Osnabrück verteilt.

Endlich ist es so weit: Anders als im vergangenen Jahr, als viele Kinder in geschlossenen Räumen und ohne ihre Freunde die Coronazeit verbringen mussten, sind in diesem Frühling die Spielplätze und Parkanlagen geöffnet. Aus diesem Anlass hatten sich einige Institutionen aus der Region Osnabrück mit Listen an die OsnaBRÜCKE gewandt und ihren Bedarf an Außenspielzeugen je Altersgruppe mitgeteilt. Die Resonanz auf die Anfrage bei den berücksichtigten Einrichtungen war groß. Anfragen mussten zum Teil eingeschränkt und fair verteilt werden. „Alleine die Ankündigung unserer Aktion #WirSpielenDraußen hat uns tolle Feedbacks seitens der Institutionen aus unserem Netzwerk gegeben,“ so Jan Eisenblätter, der Vorsitzende der OsnaBRÜCKE e.V. „Es war anscheinend genau die richtige Aktion zum richtigen Zeitpunkt, denn die Kinder möchten nichts lieber, als endlich wieder mit ihren Freunden draußen spielen.“

Unterstützung von Spiel + Freizeit Nagel

Tatkräftige Unterstützung erhielt die OsnaBRÜCKE vom Georgsmarienhütter Spielwarengeschäft Spiel + Freizeit Nagel. Nagel-Geschäftsführer Bodo Meyer stellte eine bunte Mischung von Überraschungspaketen zusammen. Neben Tretrollern, Badmintonsets und Straßenkreide, fanden auch Sandkasteneimer und Springseile ihren Weg in die zu verschickenden Kartons. Insgesamt wurden so 1.350 Geschenke an benachteiligte Kinder übergeben.

1.350 Geschenke für bedürftige Kinder kamen bei der Aktion der OsnaBRÜCKE zusammen. / Foto: Kirstin Flüssmeyer

Nach Erhalt der Geschenke waren die Dankesschreiben der Einrichtungsleitungen überwältigend. Sie zeigen, wie groß der Bedarf an Spielzeug bei benachteiligten Familien ist, heißt es in einer Pressemitteilung der OsnaBRÜCKE. Die Aktion wurde durch Spenden der Unterstützer und Mitglieder der OsnaBRÜCKE finanziert. Nähere Informationen zur Mitgliedschaft und die Möglichkeit zur Spendenabgabe finden sich auf der Homepage.

Titelbild: Von links: Jan Eisenblätter (OsnaBRÜCKE e.V.), Bodo Meyer (Spiel + Freizeit Nagel), Julia Telsemeyer (OsnaBRÜCKE e.V.), Annette Wösten (OsnaBRÜCKE e.V.) / Foto: Kirstin Flüssmeyer



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Streit mit dem Vermieter: Darum bleibt die Filmpassage vorerst geschlossen

"Wir haben so viele Filme, die jetzt darauf warten endlich auf die Leinwand zu kommen", so Anja Thies, Chefin...

240 Stellen gefährdet: KME-Geschäftsführung verweigert Gespräch mit Osnabrücks SPD-Führung

Führungskräfte der Osnabrücker SPD waren angesichts des drohenden Stellenabbaus vor Ort bei KME und hat sich mit dem Betriebsratsvorsitzenden...




Wissler gegen Kurswechsel der Linken bei UN-Missionen

Foto: Janine Wissler, über dts Berlin (dts) - Linken-Chefin Janine Wissler ist gegen einen Kurswechsel ihrer Partei bei der...

NRW-Wirtschaftsminister verweist auf Städte bei Sonntagsöffnungen

Foto: Passantin in der Düsseldorfer Kö, über dts Düsseldorf (dts) - Nach Forderungen, den Einzelhandel bis Jahresende an allen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen