Osnabrück 🎧Gut gekämpft und knapp verloren: VC Osnabrück verliert gegen...

Gut gekämpft und knapp verloren: VC Osnabrück verliert gegen FC Schüttdorf

-

Die 1. Herrenmannschaft des VC Osnabrück lieferte sich am Sonntag, 2. Februar 2020, ein spannendes Volleyballspiel gegen die 2. Herrenmannschaft des FC Schüttdorf. Das Osnabrücker Team verlor das Regionalligaspiel um Haaresbreite.

Unter der Leitung von Trainer Knut Powileit lag der VC Osnabrück nach den ersten zwei Sätzen deutlich in Führung. Die Regionalligisten erspielten im ersten Satz 25 zu 16 Punkte, auch der zweite Satz wurde mit einem Vorsprung von 10 Punkten (25:15) gewonnen. Der dritte Satz war hart umkämpft, nur knapp konnte der FC Schüttdorf ihn mit 28 zu 26 Punkten abschließen.

Fünfter Satz entschied Niederlage für VC Osnabrück

Somit ging es in den vierten Satz. Der VC Osnabrück konnte die guten Leistungen der ersten drei Sätze nicht weiter halten und verlor mit 13 zu 25 Punkten. Nach vier Sätzen stand es also 2:2 und es ging in den entscheidenden 5. Satz. Diesen konnte der FC Schüttdorf mit 15 zu 11 haarscharf gewinnen.

Fotos und Spielbericht: Dieter Reinhard

Die schönsten Fotos vom Spiel:

Hasepost
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Landschaftsverband fördert Digitalisierung kleiner Kultureinrichtungen in der Region mit 75.000 Euro

Digitalisierung kleiner Kultureinrichtungen im Fokus: LVO will zeitgemäßes Kulturangebot unterstützen. Der Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. (LVO) vergibt Zuschüsse...

Am Freitag wird in Osnabrück gegen sexualisierte Gewalt demonstriert

(Symbolbild) Demonstration / Foto: Stock Adobe / Halfpoint Das neugegründete Bündnis gegen sexualisierte Gewalt Osnabrück ruft am Freitag (12. August)...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen